13 Fachwerkstätten unter einer Führung

Josef Zlabinger ist heute Spartenleiter Technik im Lagerhaus Zwettl. Seine Karriere hat er mit einer Lehre als Bürokaufmann begonnen.

[1315838436.jpg][1315838436.jpg][1315838436.jpg][1315838436.jpg]
© RWA

Über die Arbeit im Lagerhaus

"Mich motiviert, bei dem Top-Unternehmen der Region etwas bewegen und weiterentwickeln zu dürfen."

Die beruflichen Stationen

  • 1970: Josef Zlabinger beginnt seine Lehre als Bürokaufmann in der Werkstätte Schweiggers. Nach 2,5 Jahren wechselt er ins Büro der Pkw-, Landmaschinen- und Lkw-Werkstätte in Zwettl. 
  • 1975: Ein neues Aufgabengebiet: Im Ersatzteillager sammelt er Erfahrung im Teile- und Bestellwesen. 4 Jahre später übernimmt er die Leitung des Teilelagers.
  • 1987: Der Landmaschinen- und Lkw-Reparaturbereich wird an den Zentralstandort Zwettl verlegt. Josef Zlabinger leitet nun das Ersatzteillager und das Büro.
  • 2010: Josef Zlabinger wird zum Spartenleiter für den Bereich Technik ernannt. Er übernimmt somit die Führung der 13 Fachwerkstätten des Lagerhauses Zwettl.