Standorte, Öffnungzeiten und Kontakte finden !

Jetzt suchen!

Garant Profi-Tipp: Große und vitale Würfe in der Schweinezucht

Garant Schweinespezialist Ing. Gabriel Schrabauer verrät, wie man die Vitalität der Ferkel bzw. die Qualität der Biestmilch steigern kann.

Garant Profi Tipp von Gabriel Schrabauer Garant Profi Tipp von Gabriel Schrabauer Garant Profi Tipp von Gabriel Schrabauer
© Garant
Große und vitale Würfe sind das Ziel eines jeden Schweinezüchters. Dass dies bei den rasant steigenden Ferkelzahlen der letzten Jahre oft zum Problem wird, lässt sich erklären: Die Gesamtwurfmasse in der Gebärmutter der Sauen ist mit etwa 21 kg begrenzt. Dies führt bei steigenden Ferkelzahlen zu geringeren Geburtsgewichten. Da sich durch die hohe Ferkelzahl auch die Geburtsdauer erhöhen kann, ist es umso wichtiger, dass alle Ferkel rasch ausreichend wertvolles Kolostrum aufnehmen.
Sauenhalter mit extrem großen Wurfzahlen gehen immer öfter dazu über, die erstgeborenen Ferkel nach ausreichender Kolostrumaufnahme für einige Stunden wegzusperren. Damit bekommen auch die letztgeborenen Ferkel noch ausreichend Kolostrum. Denn: Die Zeit drängt. Innerhalb von jeweils 3 Stunden halbieren sich die wertvollen Immunstoffe in der Biestmilch.
Immer öfter wird die Frage laut, wie man die Vitalität der Ferkel bzw. die Qualität der Biestmilch steigern kann. Als Antwort darauf hat sich der Einsatz von Provizog Vital bewährt. Provizog Vital wird als Top-Dress zum Sauenfutter mit 0,5 kg pro Tag um die Geburt eingesetzt. Neben einer Verbesserung der Kotqualität fördert Provizog Vital die Calciummobilisierung bei der Sau. Die Ferkel sind durch den höheren Blutzuckerspiegel vitaler, finden schneller zum Gesäuge und nehmen mehr hochwertiges Kolostrum auf.

Die Vorteile von Provizog Vital im Überblick:

  • Ideale Fettsäurezusammensetzung und Leberschutz
  • Gut verfügbare Calciumquellen, hoher Anteil an Vitamin E/C/K
  • Säurezusätze fördern die Verdauung, beugt Verstopfungen vor
  • Schnell verfügbare Energie für Sau und Ferkel
  • Sehr gute Futteraufnahme
  • Einsatz: 0,5 kg/Sau/Tag – 5 Tage vor bis 2 Tage nach der Geburt.

Exklusiv im Lagerhaus

 
Mehr Fachinformationen zur Tierhaltung und eine Produktübersicht finden Sie auf der Homepage von Garant Tiernahrung.

Produkte von Garant sind exklusiv in Ihrem Lagerhaus erhältlich. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.
Autor:
Ing. Gabriel Schrabauer, MA, Schweinespezialist
Artikel drucken Artikel empfehlen