AMA-App: Wöchentliche Börsenpreise für Getreide und Ölsaaten abrufbar

Auch Strukturdaten und Erntemengen auf Anwendung zu finden.

Wien, 20. März 2017 (aiz.info). - Ab sofort sind in der interaktiven Anwendung der Agrarmarkt Austria die wöchentlichen Börsenpreise für Getreide und Ölsaaten abrufbar. In der bestehenden "AMA-App: Marktdaten visualisiert" werden neben den Daten für Vieh&Fleisch, Milch&Milchprodukte, Obst&Gemüse und Eier&Geflügel im Bereich "Getreide und Ölsaaten" Erzeugerpreise und Notierungen gemeinsam mit den Marktleistungsdaten für eigene Auswertungen angeboten. Daneben sind noch Strukturdaten wie Anbauflächenentwicklung, Ertragsdaten und Erntemengen zu finden.

Für eine detailliertere Marktanalyse hat die AMA in Ergänzung dazu eine eigene technische Lösung über die Entwicklung der Börsenpreise auf Wochenbasis geschaffen und die besonders für die österreichischen Marktteilnehmer interessanten Börsen zusammengefasst. Die AMA bietet dabei Informationen zu folgenden Börsen: CBoT (Chicago - die globale Leitbörse für den Getreidehandel), Euronext (Paris - die europaweit bedeutendste Börse), ICE (Winnipeg, Kanada - für Raps wichtigste Börse), landwirtschaftliche Produktenbörse in Wien, Börse Bologna und Börse München sowie die aus Sicht der Importeure wichtige Börse Budapest. Die Daten werden einmal im Monat aktualisiert, auch eine Darstellung nach Wirtschaftsjahren ist möglich.