Braugerste: Ernte in Zentraleuropa voll im Gange

August 2016: In Zentraleuropa wird es voraussichtlich, bis auf Frankreich, gute Ernte-Qualitäten der Sommerbraugerste geben.

Die Sommerbraugersten-Ernte (Stand 3. August 2016) ist in Zentraleuropa in vollem Gang. Nur die immer wieder aufkommenden Regenfälle lassen sie gelegentlich stocken. Bis jetzt hört man hauptsächlich Positives über die geerntete Qualität. Nur in Frankreich dürften, wahrscheinlich ausgelöst durch den massiven Regen, die ersten geernteten Partien qualitativ eher schlechter ausgefallen sein.

Die Industrie lässt sich offenbar dadurch nicht beirren. Sie scheint weiterhin auf Beobachtungskurs zu sein und zeigt sich im Moment nicht in Kauflaune.
Dieser Marktbericht dient lediglich der unentgeltlichen und unverbindlichen Information, er stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Erwerb oder zur Veräußerung der erwähnten Produkte dar und basiert auf dem Wissensstand der mit der Erstellung betrauten Personen zum Erstellungszeitpunkt. Obwohl wir die von uns beanspruchten Quellen als verlässlich einschätzen, übernehmen wir für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der hier wiedergegebenen Informationen keine Haftung. Insbesondere behalten wir uns einen Irrtum in Bezug auf Kurse und andere Zahlenangaben ausdrücklich vor.
Autor:
Matthias Primus, RWA