Dachflächenfenster austauschen

Der Austausch alter Dachflächenfenster spart Energiekosten und ist an einem Tag erledigt.

[1320229745136774.jpg][1320229745136774.jpg][1320229745136774.jpg][1320229745136774.jpg]
Dachflächenfenster mit Rollladen © RWA
Alte Dachflächenfenster schließen oft schlecht und wertvolle Energie geht somit verloren. Mit gut isolierten neuen Fenstern sparen Sie Heizkosten.

Dachflächenfenster ausmessen

Wenn Sie das Dachflächenfenster vom Fachmann montieren lassen wollen, sind Sie im Lagerhaus an der richtigen Adresse. Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Der Handwerker kommt zu Ihnen nach Hause, misst die Größe der Fenster aus und kann sich gleich vor Ort ein Bild vom Bauvorhaben machen. In wenigen Tagen erhalten Sie einen Kostenvoranschlag.

Altes Fenster ausbauen

[1319722294404193.jpg][1319722294404193.jpg]
© RWA
Innerhalb kürzester Zeit ist der Austausch von einem Dachflächenfenster - fast ohne Staubbelastung - möglich. Wenn das neue Dachflächenfenster größer ist, kann es zu einer leichten Verschmutzung kommen.

Innenverkleidung rund ums Fenster dämmen

Was nützt ein optimal gedämmtes Fenster, wenn es durch alle Ritzen zieht? Daher sollte man rund um den Fensterrahmen sorgfältig dämmen. Mit der Laibung hat man mehr Platz für Wärmedämmung am Übergang zwischen Dachflächenfenster und Dach. Anschließend wird die Innenverkleidung montiert.

Fensterstock einsetzen

[1319722408028933.jpg][1319722408028933.jpg]
© RWA
Nun kann der neue Fensterstock eingesetzt werden. Mittels Unterdachschürze wird das Fenster fachgerecht und wettersicher ins Unterdach eingebunden.

Fertigstellung

Nachdem der neue Eindeckrahmen montiert wurde, kann der Fensterflügel eingehängt werden. Da ein großes Dachflächenfenster ziemlich schwer ist, arbeiten 2-3 Leute auf der Baustelle. An einem Tag ist der gesamte Fenstertausch durchgeführt.

Außenrollläden schützen vor Hitze und Kälte

[1320227712783430.jpg][1320227712783430.jpg]
Fenster © RWA
Im Sommer kann es unterm Dach unangenehm heiß werden. Ein außenliegender Sonnenschutz, wie ein Rollladen, kann dieser Erhitzung entgegenwirken. Außenrollläden halten außerdem im Winter die Kälte ab, reduzieren die Lärmbelästigung und wirken einbruchshemmend. Sie können manuell, elektrisch oder mit Solarenergie betrieben werden.

Schutz vor Sonnenlicht

  • Außenmarkisen halten die Sonne, bevor Sie auf die Scheiben trifft, ab und der Raum wird dadurch weniger erwärmt.
  • Mit Verdunklungsrollos können Sie auch am Tag den Raum gut abdunkeln.
  • Jalousien lassen sich individuell regulieren.
  • Stoffrollos halten grelles Sonnenlicht und Blicke ab.
  • Faltrollos können, je nach Bedarf, von oben nach unten oder umgekehrt genutzt werden.

Kommen Sie in Ihr Lagerhaus. Es erwartet Sie eine große Auswahl an Fenstern. Ihr Baufachberater und Energieberater hilft Ihnen gerne weiter.

Starke Fenstermarken

Lagerhaus bietet Fenster vieler Hersteller wie Internorm, Bayerwald, Velux und Fakro.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!