Kellerdämmung

Bis zu 10 % der Gesamtenergie gehen im Keller verloren, wenn er nicht fachgerecht gedämmt wurde. Treffen Sie daher schon bei der Planung die richtigen Vorkehrungen.

Geld sparen mit effizienter Dämmung. Auch im Keller!Geld sparen mit effizienter Dämmung. Auch im Keller!Geld sparen mit effizienter Dämmung. Auch im Keller![]
In effizienten Kellern liegt eine wahre Goldgrube versteckt! © fotolia.com/Farina3000

So dämmt man im Keller

Robuste Wärmedämmplatten eignen sich sowohl zum Bauen als auch zum Sanieren, da sie universell einsetzbar sind: im Erd- und Sockelbereich, bei Betonwänden, Säulen, Trägern und Stürzen, unter Estrichen, in Nassräumen im Innenbereich sowie als Schutzschicht für die Feuchtigkeitsabdichtung.

Vorteile eines effizienten Kellers

Optimale Wärmedämmung und Feuchtigkeitsschutz bieten viele Vorteile auf einen Blick: Die Heizkosten sind bei guter Dämmung geringer als bei nicht oder wenig gedämmtem Keller. Ein gedämmter Keller kann als Bastelraum und Rückzugsort genutzt zu werden.

Vom Keller zum Rohbau

Ist der Keller einmal fertig, dann steht dem Beginn der Rohbau-Arbeiten nichts mehr im Wege.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Hier finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!