Der neue Heavy Duty Strohstriegel

Hatzenbichler Strohstriegel bieten gleichmäßige Verteilung von Stroh und Spreu.

Hatzenbichler StrohstriegelHatzenbichler StrohstriegelHatzenbichler Strohstriegel[1340269344165448.jpg]
© Hatzenbichler
Durch den Einsatz des Strohstriegels können homogene Keim- und Wachstumsbedingungen für nachfolgende Kulturen geschaffen und somit höhere Erträge bei Mulch- und Direktsaat erzielt werden.

Vorteile des Strohstriegels

Mit 5 Zinkenreihen pro Feld und einem Zinkenabstand von 50 cm ist verstopfungsfreies Arbeiten gewährleistet. Die Zinken besitzen eine Länge von 650 mm und einen Durchmesser von 14 mm. Sie sind aus ölschlussgehärtetem Federdraht gefertigt, haben eine hohe Standzeit und geringen Verschleiß.

Durch die besondere Form der Zinken wird das Stroh gleichmäßig verteilt und mit der Oberflächenerde vermischt, um somit dem Ausfallgetreide optimale Keimbedingungen zu schaffen. Die parallelogrammgeführten Striegelfelder mit der Federdruckbelastung bieten optimale Bodenanpassung.

Ein weiterer Vorteil des Heavy Duty Strohstriegels ist die hydraulische Zinkenverstellung, die von der Traktorkabine aus gesteuert werden kann. Mittels 4 schwenkbarer Außenräder wird die Maschine von Transport- in Arbeitsstellung und umgekehrt gebracht.
Besuchen Sie Ihr Lagerhaus und informieren Sie sich über Strohstriegel von Hatzenbichler.