Die Triticalesorten von Die Saat

Die Sorten von Die Saat stehen für Höchsterträge durch Auswuchsfestigkeit und Pflanzengesundheit.

TriticaleTriticaleTriticale[1348729957328974.jpg]
Von SW Talentro steht Saatgut auch in Big Bags zur Verfügung © RWA
Als bewährte Sorte steht SW Talentro auch 2012 mit ihren exzellenten agronomischen Eigenschaften den österreichischen Landwirten zur Verfügung. SW Talentro ist sehr standfest und somit die Empfehlung für intensive Bewirtschaftung auf allen Standorten.
Die erprobte Sorte Cosinus findet sich immer in der Führungsriege, wenn es um den Kornertrag geht. Cosinus erzielt Höchsterträge besonders über die beachtliche Kornausbildung. Der hohe Stärkegehalt sorgt nicht nur für sehr gute Futterleistungen im Stall, sondern macht Cosinus auch besonders empfehlenswert, wenn es um die Produktion von Ethanolgetreide geht. Außerdem sind mit Cosinus bei ausreichender Standfestigkeit auch beträchtliche Stroherträge zu erzielen.
Das besonders gesunde Mungis rundet als Allround-Triticale das Sortiment von Die Saat ab. Mungis verfügt über die beste Auswuchsfestigkeit (Note 3 laut AGES) und die umfangreichste Pflanzengesundheit. Auch wegen seiner Schneeschimmeltoleranz ist Mungis mittlerweile in den klassischen Anbaugebieten von Triticale sehr beliebt. Mit gesundem Korn und hohem Hektoliter-Gewicht überzeugt Mungis die Praktiker auch in der Fütterung.
Kommen Sie in Ihr Lagerhaus. Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne das richtige Produkt für Ihr Anbaugebiet zu finden.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!