Der passende Traktor von John Deere

In der Klasse zwischen 70 und 100 PS bietet John Deere für jeden Betrieb die passende Lösung.

John Deere Serie 5John Deere Serie 5John Deere Serie 5[1344523741831461.jpg]
© John Deere
Es gibt keine 2 Betriebe, die genau die gleichen Anforderungen an einen Traktor stellen. Deshalb bietet John Deere in der Klasse zwischen 70 und 100 PS gleich 3 verschiedene Traktorenserien an, die Sie nach dem Baukastenprinzip exakt an Ihre Anforderungen anpassen können.

Die Serie 5 von John Deere

  • Der 5G ist der leichteste und kompakteste 4-Zylinder, der bei John Deere je vom Band gelaufen ist und die erste Wahl für Arbeiten auf kleinem Raum und in Ställen. Er zeichnet sich besonders durch die Blockbauweise, bewährte Power-Tech-M-Motoren mit 4,5 l Hubraum sowie mechanische Bedienungselemente aus.
  • Der 5M bietet eine höhere Nutzlast und eine größere Kabine. Mit seinem Halbrahmen ist er wie gemacht für schwere Ladearbeiten. Und mit einer Hydraulikleistung von 74 l/min (auf Wunsch 94 l/min) steht immer genug Leistung zur Verfügung.
  • Der 5R mit durchgehendem Brückenstahlrahmen ist der Premiumtraktor der Serie 5 mit einem extra Plus an Motorleistung und Komfort. Der 5R besitzt einen durchzugsstarken Power-Tech- Motor mit 4,5 Liter Hubraum und Hochdruck-CommonRail-Einspritzung. Es stehen zwei moderne Getriebe zur Wahl: PowrQuad Plus oder AutoQuad Plus mit Lastschaltstufen-Automatik.
Besuchen Sie Ihr Lagerhaus und informieren Sie sich bei unseren Fachberatern über Traktoren von John Deere.