Richtungweisender „Axmat“ Düngerstreuer von Rauch

Mit Axmat stellt Rauch einen neuen, richtungweisenden Düngerstreuer vor.

Rauch AXMATRauch AXMATRauch AXMAT[1383133644917711.jpg]
© Rauch
Durch moderne Radartechnik an einem elektrisch angetriebenen 180°-Schwenkarm unterhalb der rotierenden Wurfflügel, wird die Expansion des Streufächers während der Fahrt erfasst. Die intelligente Axmat-Software erkennt sofort, ob das Streubild zur gewünschten Arbeitsbreite passt. Weicht der Streufächer vom Optimum ab, wird die Axis-Streutechnik korrigiert. Parallel wird die Dosiermenge ebenfalls automatisch über die bekannte 100 Hz Wiegetechnik oder die elektronische Massenstromkontrolle und -regelung EMC eingestellt.

Das Ergebnis:

Axmat stellt nicht nur selbständig die optimale Arbeitsbreite und Dosiermenge ein, sondern erkennt und kompensiert darüber hinaus Abweichungen der Düngerflug­eigenschaften, die durch physikalische Düngergutveränderungen von Charge zu Charge oder durch Witterungseinflüsse verursacht werden. Die Streubildkontrolle durch ein Praxis-Prüfset oder eine manuelle Abdrehprobe ist nicht mehr erforderlich.
Besuchen Sie Ihr Lagerhaus und informieren Sie sich bei unseren Technik-Mitarbeitern.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!