Soja: Ertragssieger von Die Saat

2014 finden Sie im Die Saat-Sortiment erstmals die von der AGES bestätigten ertragreichsten Soja-Sorten Österreichs. Im 00-Bereich ist dies Silvia PZO und im 000-Bereich die Sorte Tourmaline.

Soja von Die SaatSoja von Die SaatSoja von Die Saat[1330075775997563.jpg]
© Die Saat
Die Sorte Silvia PZO (00) eignet sich besonders für trockene Standorte und eine geringe Saatstärke (50 Korn/m2) ist nötig, um beste Erträge zu ernten. Die Reife liegt im späten Bereich der Reifegruppe 00, an der Grenze zu 0. Silvia PZO eignet sich bestens für Ostösterreich und die Einzelkornsaat.

Weitere ertragreiche Sorten im 00-Bereich sind die neue Korus und die praxiserprobten Sorten ES Dominator und Naya. Tourmaline (000) ist offiziell die ertragreichste Sorte in der frühen Reifegruppe 000 und zeigt Erträge über allen anderen Sorten. Bei den Erträgen kommt sie an 00-Sorten heran. Großes Korn und umfassende Gesundheit runden das Sortenprofil ab. Bei der Registrierung zeigte Tourmaline mit einem Mehrertrag von beachtlichen + 8 % bzw. +300 kg gegenüber der nächst besten Konkurrenzsorte, dass sie die neue Ertragsbringerin ist. Tourmaline zeigt auch in den klassischen 00-Anbaugebieten sehr gute Ergebnisse und übertrifft dabei sogar manche spätreifere Sorte im Ertrag.

Weiters bringen die Sorten ES Senator, Gallec, Aligator und Petrina sehr gute Erträge im 000-Bereich hervor.

Besuchen Sie Ihr Lagerhaus. Die Saat bietet bei Soja das stärkste Sortenpaket Österreichs. Damit wird auch Ihr Sojaanbau 2014 erfolgreich werden.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!