Mehr schwere Ferkel

Bei größeren Würfen sind die Geburtsgewichte der Ferkel meist geringer und das einzelne Ferkel wächst etwas langsamer. Im Durchschnitt geben Sauen mit größeren Würfen zwar mehr Milch, aber die Milchmenge pro Ferkel sinkt.

Um den Schweinzüchtern mit minimalem Arbeitsaufwand möglichst viele schwere, gesunde und homogene Ferkel zu ermöglichen, führt Garant die innovative Futterlösung Neopigg™ ein. Das Neopigg™ Futter für Mastferkel ist ein einzigartiges, anwenderfreundliches Fütterungskonzept für junge Ferkel bis zum Absetzen.

So funktioniert die neue Neopigg™-Futterlösung:

Zuchtsauenbetrieb BrouwerZuchtsauenbetrieb BrouwerZuchtsauenbetrieb Brouwer[1428921161600889.jpg]
© Garant
  • Das Neopigg RescueCare-System als Managementkonzept besteht aus einer Kombination von Futter und Fütterungstechnik.
  • RescueCup: Patentierte, sehr hygienische Tränkeschale für die Abferkelbucht. Die Cups werden über eine Ringleitung verbunden. Alle Ferkel eines Wurfes können sich individuell nach Bedarf bedienen.
  • RescueMilk 2.0: Spezielle Ferkelmilch mit neuer Formulierung. Die neue Formel ist exakt auf den Stoffwechsel junger Ferkel abgestimmt und unterstützt dadurch Lebens- fähigkeit und Wachstum. Sie wird ab dem 1. Lebenstag über die RescueCups angeboten.
  • Smooth 2.0: Neuartiger flüssiger Prästarter, der ebenfalls über die Cups vertränkt wird. Mit Neopigg™ Smooth 2.0 lässt sich bei minimalem Arbeitsaufwand die Futteraufnahme vor dem Absetzen auf ein sehr hohes Niveau steigern. Einsatz ab dem 14. Lebenstag.
Laut Jan Brouwer, dem ersten Neopigg™-Nutzer in den Niederlanden, hat dieses Konzept die Mortalitätsrate der Ferkel auf seinem Hof um 4 % gesenkt.

Das neue Garant-Sortiment

Die 10 % der besten österreichischen Edelschweinzüchter z.B. setzen 30,9 Ferkel je Sau und Jahr ab, so Dr. Peter Knapp, Geschäftsführer des SZV. Die Sauen kommen bei der Aufzucht solch großer Würfe an ihre physiologischen Grenzen. Erst durch ein perfektes Management wird es möglich, die Tiere zu verkaufsfähigen Mastferkeln aufzuziehen. Dazu gehören auch innovative Futtermittel und Fütterungskonzepte. Daher hat Garant das Sortiment für Kleinstferkel weiterentwickelt, den neuen Bedürfnissen angepasst und klar nach Einsatzgebiet (Ferkelalter) und Leistungsniveau (mit und ohne Blutplasma) strukturiert.
Futterplan für KleinstferkelFutterplan für KleinstferkelFutterplan für Kleinstferkel[1432208610745976.jpg]
© Garant

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!
Autor:
Ing. Herbert Oberroither, MSc, Garant Tiernahrung