Erfolgreich, trotz schwierigem Schweinejahr 2015

Ferkelerzeuger und Schweinemäster, die Garant-Fertigfutterkunden sind, können sich seit der letzten Maisernte über eine positive Bilanz freuen.

Garant SilowagenGarant SilowagenGarant Silowagen[1445331286426269.jpg]
© Garant
Wenn auch die Marktpreise für Ferkel und Mastschweine weit unter den Erwartungen liegen, bedeutet das nicht sofort Verluste! Gerade im angespannten Marktumfeld ist es wichtig, die Leistungs- und Kostenseite im Griff zu haben.
Garant ist mit der Mykotoxin-Mais-Problematik kompromisslos streng umgegangen. Davon haben die Kunden profitiert. Bei einer Auslieferungsmenge von über 50.000 t Fertigfutter lose gab es keine einzige Reklamation oder Beanstandung hinsichtlich Leistungsniveau aufgrund mangelnder Futterqualität. Somit wurde der Einsatz von Garant-Fertigfutter mit positiven Kennzahlen belohnt.

Sonst so häufig aufgetretene Probleme wie z.B.: hohe Umrauscherquoten und Fruchtbarkeitsprobleme bei Zuchtsauen, Leistungs- und Gesundheitsdepressionen in Aufzucht und Mast bis hin zu Futterverweigerung sind Betrieben mit reinen Getreidemischungen und Garant-Fertigfutter erspart geblieben. Der Einsatz von Fertigfutter schaltet für Sie das Risiko von belasteten Rohkomponenten für die Veredelung aus!
Garant Logo[1430124167077525.jpg]
© Garant
Informationen über Fertigfutter für Schweine erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus oder auf www.garant.co.at.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!