Garant Produkt-Tipp: Fütterung für gesunde Hochleistungskühe

Die Fütterung in der Hochträchtigkeit und den ersten Laktationswochen hat großen Einfluss auf Leistung (Milch und Fruchtbarkeit) und Gesundheit von Milchkühen.

In der Transitperiode, 3 Wochen vor bis einige Wochen nach der Abkalbung, reicht die Futteraufnahme nicht aus, um den Energie- und Eiweißbedarf zu decken. Das dadurch entstehende Nährstoffdefizit versucht die Kuh durch Mobilisation von Körperreserven (Fett) auszugleichen. Bei starkem Fettabbau kann es zu Leberschädigungen kommen. Parallel dazu führen hormonelle Umstellungen von der Hochträchtigkeit in die Laktation zur Schwächung der körpereigenen Immunabwehr. Die Kuh wird anfälliger für Infektionen (Mastitis).
Problem: Körperfettabbau in der Hochträchtigkeit und zu Laktationsbeginn belastet die Leber
Symptome: Niedriger Milcheiweißgehalt, schlechte Fruchtbarkeit
Lösung: KuhKorn LaktoStart - das Spezialfuttermittel für Milchkühe im geburtsnahen Zeitraum
KuhKorn LaktoStart ist ein Spezialfutter für den Abkalbezeitraum. Die enthaltene Lebendhefe steigert die Futteraufnahme. Für maximale Stoffwechselstabilität sorgt der neue, pansenstabile Leberschutz KetoFit. Der hohe Energiegehalt aus beständiger Stärke steigert zudem den Blutzuckerspiegel und verbessert so die Fruchtbarkeit. KuhKorn LaktoStart sorgt für optimale Leistung (Milch, Fruchtbarkeit) und maximale Gesundheit.

Exklusiv im Lagerhaus

[1300901468.jpg][1300901468.jpg]
 

Mehr Fachinformationen zur Tierhaltung und eine Produktübersicht finden Sie auf der Homepage von Garant Tiernahrung.

Produkte von Garant sind exklusiv im Lagerhaus erhältlich. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.