Den Garten winterfest machen

Gartentipp November: Vor dem Wintereinbruch sollten noch einige Arbeiten im Garten erledigt werden.

[][][][]
© RWA
Im November können die Temperaturen längere Zeit unter der 0-Grad-Grenze liegen. Wer bis November noch keine Wintervorbereitungen für den Garten getroffen hat, für den wird es allerhöchste Zeit.

Gartentipps für den November:

  • Viele Pflanzen vertragen keine Minusgrade und sollten deshalb zum Überwintern in einen frostfreien Raum gebracht werden.
  • Den Rasen ein letztes Mal mähen und Blätter von der Rasenfläche entfernen, um Schimmelbildung zu vermeiden.
  • Beim Blumenbeet den Sommerflor abräumen und nur gesunde Pflanzen auf den Kompost geben.
  • Rosen mit Komposterde abdecken.
  • Gemüse, das noch nicht geerntet wurde, mit einem Vlies schützen.
  • Bäume, Büsche, Sträucher und frisch gesetzte Sträucher kräftig zurückschneiden, damit sie im Frühjahr buschig austreiben.
  • Gartenwerkzeuge gründlich reinigen, einfetten und einwintern.
  • Wasserleitungen, die im Freien stehen, abdrehen und entleeren. Hähne offen lassen.

Kommen Sie in Ihr Lagerhaus und holen Sie sich Tipps beim Lagerhaus-Fachberater.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Hier finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!