Grundfutterersatz für Rinder, Schafe und Ziegen

In vielen Gebieten herrscht dürrebedingt massiver Grundfuttermangel. Garant hat zur Streckung des Grundfutters das Ersatzprodukt KuhKorn Faser auf den Markt gebracht.

Fleckvieh und Schaf auf der WeideFleckvieh und Schaf auf der WeideFleckvieh und Schaf auf der Weide[1378113532100830.jpg]
© Garant
KuhKorn Faser hat einen sehr hohen Fasergehalt aus mehreren Rohfaserquellen und ist für Rinder, Schafe und Ziegen einsetzbar. KuhKorn Faser enthält im Vergleich zu Heu und Grassilage deutlich mehr Eiweiß und Energie.

Fütterungsempfehlung KuhKorn Faser

  • Rinder: bis zu 6 kg/Tier und Tag als Teil des Grundfutters
  • Schafe und Ziegen: bis zu 0,75 kg/Tier und Tag als Teil des Grundfutters

Der Strukturgehalt der Gesamtration muss weiterhin sichergestellt sein. Zur Erhaltung der Leistung muss die übliche Kraftfuttermenge weiter gefüttert werden. Zur Mineralergänzung bei Rindern wird Rimin Vital Hefe oder Rimin Aktiv Hefe empfohlen, für Schafe und Ziegen ist Schafvit empfehlenswert.

Einsparungspotenzial von Grassilage und Heu:

1 kg KuhKorn Faser ersetzt ungefähr

  • 3 kg Grassilage oder
  • 1,5 kg Heu.
KuhKorn Faser erhalten Sie ab sofort in Ihrem Lagerhaus. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Ihren Garant-Fachberater oder Ihr Lagerhaus.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!