Was können gute Blattdünger?

Der Dünger Fertiactyl-Starter enthält den patentierten Fertiactyl-Komplex, der über das Blatt und den Boden aufgenommen wird. Dieser Komplex aktiviert die pflanzeneigenen Hormone und verbessert so das Pflanzenwachstum.

Junge Kultur auf dem AckerJunge Kultur auf dem AckerJunge Kultur auf dem Acker[1364479436329263.jpg]
© Timay Agro

Nicht alle Blattdünger darf man nur nach dem Gehalt an NPK beurteilen. So enthält Fertiactyl-Starter einen Wirkstoff, der die pflanzeneigenen Hormone aktiviert und so das Pflanzenwachstum verbessert.

 

Durch die Anregung des Wurzelwachstums werden Wasser und Nährstoffe besser aufgenommen. Mehr Wurzeln helfen der Pflanze auch Stresssituationen besser zu überstehen.

Im letzten Jahr hat sich Fertiyctyl-Starter besonders bei durch Frost geschädigten Kulturen bewährt. Hier können natürlich keine Wunder bewirkt werden aber sehr wohl das Wiederanwachsen beschleunigt werden. Der Dünger ist mit den gängigen Pflanzenschutzmitteln mischbar. Somit ist keine extra Überfahrt notwendig. Darüber hinaus liegen alle Nährstoffe in echter Lösung vor, wodurch sich die gute Blattwirkung ergibt. Da der Fertiactyl-Komplex auch über den Boden wirkt, gehen von den 4 - 6 Liter Aufwandmenge pro Hektar auch nicht jene Mengen verloren, die nicht die Kulturpflanze treffen.

 

Gerade bei Hackfrüchten sollten Dünger wie Fertiactyl-Starter schon früh eingesetzt werden. Produkte, die eine guten Blatt- und Bodenwirkung haben, sind hier klar im Vorteil. Außerdem wirkt Fertiactyl-Starter positiv auf die Bodenstruktur, was längerfristig für den Standort interessant ist.

 

Produkte und Fachinformation zur Düngung erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie bitte Ihren Fachberater.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!

Downloads zum Thema