Das Comeback der Hollywoodschaukel

Genießen Sie die Zeit im Garten mit einer Hollywoodschaukel vom Lagerhaus.

Hollywoodschaukel von LecoHollywoodschaukel von LecoHollywoodschaukel von Leco[]
© Leco
Der Trend in heimischen Gärten ist eine Sitzgelegenheit, die es schon seit Jahrzehnten gibt – die Hollywoodschaukel. In zahlreichen Designs, Farben und Materialien vereint sie altbekannte Gemütlichkeit mit modernem Aussehen.

Im Garten entspannen

Bei einer Gartenparty sind Plätze auf der Hollywoodschaukel sehr beliebt. Aber auch in ruhigen Stunden lässt sich die Schaukel hervorragend nutzen. Setzen Sie sich in die Schaukel und erholen Sie sich im Garten vom stressigen Alltag. Das obligatorische Dach schützt vor der Sonne und die weiche Polsterung lädt zu einem Nickerchen ein.

Zum Aufstellen der Hollywoodschaukel ist ein flacher, fester Untergrund notwendig. Platz nach vorne und hinten sollte vorhanden sein.

Die richtige Pflege

Die Metallteile sollten am besten mit einem speziellen Reinigungsmittel behandelt werden. Schadhafte Stellen werden mit einem Schleifpapier angeraut und dann lackiert. Die Polsterung regelmäßig ausklopfen und laut Herstellerangaben reinigen. Lesen sie hier mehr über die Reinigung von Gartenmöbeln!

Woher kommt der Name Hollywoodschaukel?

Bekannt wurden die beliebten Schaukeln durch die Hollywoodfilmen der 1950er und 1960er-Jahre. Da sie in den Filmen oft zu sehen waren nannte man sie im deutschen Sprachraum kurzerhand Hollywoodschaukeln.

Haben Sie Interesse an einer Hollywoodschaukel oder anderen Gartenmöbeln? Dann besuchen Sie Ihr Lagerhaus und fragen Sie einfach unsere Fachberater!