Im Vorfrühling Gehölze pflanzen

Experten Tipp für den März von Biogärtner Karl Ploberger.

Der Vorfrühling ist die Zeit um Gehölze zu pflanzen. Das Wichtigste ist die gute Vorbereitung des Bodens.

Tipps für die Auspflanzung

  • Betreten werden darf die Erde erst dann, wenn sie abgetrocknet ist.
  • An den Stiefeln darf keine Erde kleben bleiben.
  • Bei schweren Böden Quarzsand einarbeiten.
  • Kompost und organische Dünger, wie zum Beispiel Hornspäne, liefern die Nährstoffe.
  • Gut angießen.
[1297450029.jpg][1297450029.jpg]
 
Pflanzengrube groß genug ausheben und das Gehölz genau so tief setzen, wie sie im Topf stand. Gut angießen. Gehölze im Topf (Container) muss man nicht schneiden. Sie blühen bereits im ersten Jahr. Wurzelnackte Ware, also Pflanzen ohne Topfballen, sollte aber kräftig geschnitten werden.

Text und Bilder entnommen aus:
Karl Ploberger
Erste Hilfe im Garten für intelligente Faule
ISBN 978-3-8404-7501-6
Euro 19,90

www.biogaertner.at
Autor:
Karl Ploberger