John Deere ist Nummer 1 bei Kommunaltraktoren

Der österreichische Kommunaltraktorenmarkt weist im ersten Halbjahr 2013 eine Steigerung von 10 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf. John Deere führt die Neuzulassungsstatistik erstmals mit 19 % an.

Statistik: Marktentwicklung KommunaltraktorenStatistik: Marktentwicklung KommunaltraktorenStatistik: Marktentwicklung Kommunaltraktoren[1375082586956639.jpg]
© Statistik Austria
Immer mehr kommunale Dienstleister, Landschaftspfleger und Gemeinden setzen auf John Deere. Im ersten Halbjahr konnte nicht nur die Höchstmarke von 19 % Marktanteil bei Kommunaltraktoren erreicht werden, auch die Marktanteilssteigerung von 3,5 % zum Vorjahreszeitraum ist außergewöhnlich hoch.

Vom Handmäher bis zum Profi-Kommunaltraktor

Die RKM (Rasenpflege & Kommunal Maschinen Handels- und Dienstleistungs GmbH), ist der österreichische Generalimporteur für John Deere Kommunal- und Rasenpflegemaschinen. RKM-Geschäftsführer Josef Grill, MBA sieht in der Produktqualität und der breiten Sortimentspalette die entscheidenden Gründe für den Erfolg: „Unsere Kunden schätzen die Produktvielfalt. Durch unsere Flexibilität können wir individuelle Sonderwünsche erfüllen.“ Weitere Gründe sind für Herrn Grill die verstärkte Nachfrage nach Produkt-Komplettlösungen, wie der Snow-Fox Edition, die aus einem John Deere Kompakttraktor 1026R mit Hauer-Schneeschild und Rauch Kommunalstreuer besteht.

Durch das dichte Händler- und Stützpunktwerkstättennetz ist eine kompetente Kundenbetreuung in den Lagerhaus-Fachwerkstätten stets gewährleistet.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!