Das ist neu bei den John Deere 6R-Trakoren

Die überarbeiteten Premiumtraktoren mit 110 bis 155 PS der Serie 6R mit durchgehendem Brückenstahlrahmen bieten verbesserte Wendigkeit, erhöhten Fahrkomfort, viele Getriebevarianten und bis zu 6 Zusatzsteuergeräte.

6R-Traktor6R-Traktor6R-Traktor[]
© John Deere
Alle neuen 6R-Premiumtraktoren (Stand Februar 2016) sind mit dem Intelligenten Power Management (IPM) von John Deere ausgestattet, wodurch bei den Vierzylinder- Modellen 15 - 31 PS und bei den Sechszylinder- Modellen 47 PS zusätzliche Leistung erreicht wird. Alle John Deere PowerTech PSS Motoren sind darauf optimiert, die Betriebskosten so niedrig wie möglich zu halten, aber gleichzeitig das bestmögliche Ansprechverhalten bei Lastwechsel zu bieten.

Die neuesten Modelle der Serie 6R setzen auch beim Bedienkomfort neue Standards: 
  • Command-ARM-Bedienelementen
  • programmierbarer elektronischer Joystick für Hydraulikanwendungen
  • neue Command- Center Touchscreen-Display der vierten Generation
    (verfügt für noch intuitivere Bedienung über Finger-Wischfunktionen)

Sichern Sie sich jetzt die letzten „Nur Diesel“-Modelle der 6R-Serie und wenden Sie sich noch heute an Ihren John Deere- Profiberater in Ihrer Lagerhaus-Fachwerkstätte.

Downloads zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren ...

Hier finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!