Frontlader der Serie H von John Deere

Perfektes Design, Automatisierungstechniken, Langlebigkeit und einfache Montage zeichnet die Frontlader der Serie H von John Deere aus.

John Deere Frontlader H340John Deere Frontlader H340John Deere Frontlader H340[]
© John Deere
Frontlader der Serie H von John Deere sind, je nach Einsatzzweck, ohne Parallelführung (NSL), mit mechanischer (MSL) oder hydraulischer (HSL) Parallelführung erhältlich. Sie verfügen über eine robuste Stahlrahmenkonstruktion und ermöglichen eine gute Sicht auf die Anbauwerkzeuge. Die Frontlader bieten 2.486 kg maximale Hubkraft und 4,74 m maximale Ladehöhe.

Positionsrückführung (RTP)

Mit der Positionsrückführung (RTP) kehrt der Frontlader auf Befehl automatisch in die vorprogrammierte Zielposition zurück. Die Positionen sind:
  • Laderschwinge unten
  • Laderschwinge oben
  • Schaufel angekippt
  • Schaufel ausgekippt

Hauptmerkmale der Serie H:

  • Hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit
  • Ausbalancierter Anbau am Traktor
  • Automatisierung des Ladevorgangs durch Positionsrückführung (RTP) 
  • Hervorragende Rundumsicht
  • Ergonomische Bedienungselemente
  • Leistungsstarke Hydraulik
  • Hohe Leistung und kurze Arbeitszyklen
  • Wartungsfreundlichkeit

Modelle:

  • John Deere Frontlader H310 für Traktorenserie 6125R, 6430 Premium
  • John Deere Frontlader H340 für Traktorenserie 6125R, 6130R, 6150R, 6430 Premium
  • John Deere Frontlader H360 für Traktorenserie 6210R, 6150R, 6534/6630, 6830/6930
  • John Deere Frontlader H380 für Traktorenserie 6210R
  • John Deere Frontlader H480 für Traktorenserie 7930, 7280R, 7230R
Frontlader Serie H

Downloads zum Thema