Kompakte Traktoren von John Deere

Sie denken, John Deere-Traktoren sind nur etwas für Großbetriebe? Dann werden Sie die Kompakttraktoren der neuen John Deere-E-Serien zum Umdenken anregen.

John Deere 3036 EJohn Deere 3036 EJohn Deere 3036 E[1365489989321468.jpg]
© John Deere
Die wendigen John Deere-Traktoren der E-Serien sind ideal für Gartenbaubetriebe, Pferdehöfe, Baumschulen und den Kommunaleinsatz.

John Deere E-Serie

Das stufenlose Hydrostat-Getriebe des John Deere-Modells 3036E sorgt für eine gute Handhabung. Der drehmomentstarke 3-Zylindermotor mit Turbolader verfügt über 37 PS. Einzigartig in diesem Traktorensegment ist die 2-Pedal-Fußsteuerung zum mühelosen Fahrtrichtungswechsel. Die Bedienung ist übersichtlich, da viele Schaltelemente vereinfacht wurden und alle wesentlichen Funktionen auf einem Blick erfasst werden können.

 

Bei der etwas größeren John Deere 5E-Serie können Sie aus Modellen mit 55, 65 und 75 PS wählen. Die 5E-Modelle liefern stets zuverlässige Leistung und machen sich dank ihrer niedrigen Betriebskosten schnell bezahlt. Diese Traktoren bestechen nicht nur durch leistungsstarke 3-Zylindermotoren mit Turbolader und Ladeluftkühler, sondern auch durch Wendigkeit, Sitzkomfort und niedrigen Geräuschpegel. Die Traktoren Serie 5E mit wahlweise mit Allradantrieb und Komfortkabine erhältlich. Dadurch ergibt sich ein breites Einsatzspektrum. Da alle neuen E-Modelle mit Frontlader erhältlich sind, ergeben sich noch mehr Verwendungsmöglichkeiten.

Die kompakten John Deere Traktoren bekommen Sie in Ihrem Lagerhaus. Kommen Sie uns besuchen, unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!