Kirchner Überladewagen

Der Überladewagen von Kirchner ist für den Transport von Getreide, Raps, Mais, Saatgut sowie allen rieselfähigen Düngersorten geeignet.

Überladewagen von KirchnerÜberladewagen von KirchnerÜberladewagen von Kirchner[]
© Kirchner

Vorteile des Überladewagens:

  • Schnelleres Erntetempo
  • Höhere Transportleistungen
  • Geringere Mähdrescherstandzeiten
  • Verringerung des Bodendrucks

Die Hauptmerkmale sind:

  • Hydro-pneumatische Deichselfederung
  • Restmengenentleerung über die gesamte Behälterlänge
  • Dosierung der Fördermenge über die Zapfwelle und einem hydraulischen Schieber
  • Gelenkwelle mit Nockenschaltkupplung (Antrieb der Förderschnecken)
  • 3 Sichtfenster an der Vorderwand des Behälters zur Füllstandskontrolle
  • Hydraulischer Stützfuss doppelwirkend mit 700 mm Hub
  • Tandemaggregat mit Lenkachse (hydr. sperrbar) und Radbremse 420 x 180 mm

Mögliche Zusatzausrüstung:

  • Verlängerter Auslauf (hydr. betätigt) zum Befüllen von Drillmaschinen oder Düngerstreuer
  • Scheinwerfer an der Übergabestelle
  • Kamera zur Überwachung des Füllstandes
  • Rollplane mit mechanischer Betätigung
  • Wiegezellen (optional mit Drucker)
  • Verschiedene Bereifungstypen
  • 25 oder 40 km/h-Ausrüstungspakete

Modelle:

Type - TG 3021 TG 3025 TG 3032
Ladevolumen 21 25 32
Gesamtgewicht kg 14000 24000 34000
Überladehöhe cm 470 470 470
Übergabeschnecke mm 450 450 450
Förderschnecke mm 400 400 400
Gesamtlänge mm 7250 7350 x
Gesamtbreite mm 2930 2960 x
Gesamthöhe mm 3650 3660 x
Spurbreite cm 215 225 210
Überladeleistung m³/min bis 12 bis 12 bis 12

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!