KREYER Kühlwasser Rückkühler MCK

Informationen

Die Kaltwassersätze MCK bestehen einerseits aus einem Kühlaggregat im oberen Teil und andererseits aus einer Pumpe und einem isolierten Wassertank im unteren Teil. Die Aggregate bestehen aus einem Grundrahmen mit allseitig abnehmbaren Seitenwänden aus rostfreiem Edelstahl. In allen Geräten ist eine Heizung integriert. Die Arbeitstemperaturbereiche der verschiedenen MCK-Typen liegen zwischen -10 °C und +40 °C, der Kühlleistungsbereich beträgt zwischen 6,15 und 72,4 kW.

Arbeitsprinzip der Anlage

  • Das Kühlen erfolgt im geschlossenen Wasserkreislauf
  • Die Anlage arbeitet vollautomatisch und bedarf daher keiner Überwachung
  • Der Betreiber der Anlage wählt die Kühlwassertemperatur mittels elektronischem Thermostat mit Digitalanzeige für Ist- und Sollwert
  • Das Kälteaggregat arbeitet solange kontinuierlich, bis die gewünschte Solltemperatur erreicht ist. Danach schaltet der Kompressor ab
  • Die Wasserpumpe bleibt ständig in Betrieb. Wird vom Verbraucher (Weintank) kein Wasserdurchfluss mehr benötigt, fördert die Pumpe das Wasser über ein Bypassventil zurück in den Tank
Produkte aus der Kategorie Kühlung & Gärsteuerung:
[1475676890628911.jpg][1475676890628911.jpg][1475676890628911.jpg]
KREYER NCEP Kühlwasser Rückkühler
[1448984673173985.jpg][1448984673173985.jpg][1448984673173985.jpg]
KREYER Kühlwasser Rückkühler Chilly Max
[1448984535218757.jpg][1448984535218757.jpg][1448984535218757.jpg]
KREYER Kühlwasser Rückkühler MCK
[1301503654.jpg][1301503654.jpg][1301503654.jpg]
KREYER Kühlwasser Rückkühler Chilly
Hier finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!