Lagerhaus-Profis beraten auf der Bauen & Energie Wien

Rund 40 Lagerhaus-Experten stehen den Messebesuchern für Fragen & Antworten rund um Hausbau, Sanierung und Gartengestaltung bis Sonntag zur Verfügung

Der Lagerhaus Messestand auf der Bauen   Energie WienDer Lagerhaus Messestand auf der Bauen   Energie WienDer Lagerhaus Messestand auf der Bauen   Energie Wien[139229679343720.jpg]
Der Lagerhaus Messestand auf der Bauen & Energie Wien © Lagerhaus
Wien, 13. Februar 2014 – Das Lagerhaus präsentiert einen rund 300 m2 großen Beratungsstand auf der Bauen & Energie Messe Wien. Rund 40 Lagerhaus-Profis sind während der Messe ab heute bis Sonntag von früh bis spät im Einsatz. Diese informieren in individuellen Beratungsgesprächen und anhand von interaktiven Tools über die neuesten Trends sowie alles Wissenswertes zu Hausbau, Sanierung und Gartengestaltung. Damit präsentieren die Lagerhäuser ihr umfassendes Know-how als Kompetenzzentren für Wohnen, Leben & Freizeit im urbanen Gebiet.
„Erst die Beratung, dann die Umsetzung“, diesem Motto folgt der 280 m2 große Lagerhaus-Informationsstand auf der Bauen & Energie Wien. Dieser bietet zahlreiche Stehtische im angenehmen Ambiente mit noch mehr Fachberatern, während auf Ausstellungsstücke zur Gänze verzichtet wird. Denn der Messestand soll das vermitteln, was auch in der Praxis das Wichtigste ist: Bei Hausbau, Sanierungsvorhaben oder der Gestaltung des eigenen Gartens muss man sich zuerst überlegen, was man möchte, bedenken was sinnvoll ist und planen, bevor man ein Vorhaben in Angriff nimmt. Gleichzeitig stoßen Laien gerade bei der Auslotung der Möglichkeiten und der Planung oft an ihre Grenzen und es braucht einen Profi, der unterstützt. Genau für diese Expertise sind die Lagerhäuser im ländlichen Raum bekannt und bringen ihr Know-how nun auch bei der Wiener Messe im urbanen Raum ein.

Beratung vom Rohbau bis zum blühenden Garten

Das Team der Lagerhäuser am Lagerhaus-Messestand[1392296845254918.jpg]
Das Team der Lagerhäuser am Lagerhaus-Messestand © Lagerhaus
Rund 40 Lagerhaus-Experten sind auf der Bauen & Energie Messe von Donnerstag bis Sonntag täglich im Einsatz. Diese bieten individuelle Gespräche, in denen die Berater auf die Bedürfnisse der Besucher gezielt eingehen und stellen Informationsmaterialien über das iPad oder Filme zur Verfügung. Dabei kann man sich ausführlich informieren, welche Schritte beim Hausbau von der Planung über den Rohbau bis zur Fassade notwendig sind, welche Möglichkeiten es zur Energieeffizienzsteigerung bei Renovierungsvorhaben gibt oder wie man die Gestaltung eines Gartens professionell angeht.

Vom Land in die Stadt & zurück

Der Lagerhaus-Messestand wird von elf Lagerhaus-Genossenschaften aus Niederösterreich betreut und ist heuer bereits zum vierten Mal Teil der Bauen & Energie Messe. Ziel des Messeauftritts ist es insbesondere Besucher anzuziehen, die zu dem Angebot und den Services der Lagerhäuser bislang keinen Bezug hatten, erklärt Manfred Weißmann, Lagerhaus Messestand-Verantwortlicher: „Viele Bewohner von urbanen Zentren haben am Land einen Zweitwohnsitz oder planen einen Umzug dorthin, kennen die Lagerhäuser aber nicht bzw. nicht gut. Hier werden wir oftmals ausschließlich als Agrarhändler für die Landwirte wahrgenommen, dabei bieten wir viel mehr. Wir sind heute darüber hinaus ein wichtiger Nahversorger im ländlichen Raum und bieten sowohl Produkte als auch vielfältige Services rund um Bauen, Wohnen oder Freizeit. Dahingehend möchten wir unser Image verstärken und vermitteln, dass wir ein breites Angebot für alle haben, die mit den ländlichen Regionen Berührungspunkte haben – sowohl für Landwirte, als auch alle anderen Kunden“.