Lagerita: Die Lagerhaus-Pflanze des Jahres 2017

Die Auszeichnung „Lagerita® 2017" haben wir der Pelargonie verliehen. Die stehende Pelargonie besticht vor allem durch ihre prachtvollen zweifärbigen Blüten und ist in mehreren Farben erhältlich.

Lagerita 2017 - eine Auswahl an PelargonienpflanzenLagerita 2017 - eine Auswahl an PelargonienpflanzenLagerita 2017 - eine Auswahl an Pelargonienpflanzen[1490003746287618.jpg]
Die Pelargonien gibt es in mehreren Blütenfarben. © RWA
Auch 2017 gibt es im Lagerhaus bei den Balkonblumenpflanzen wieder eine Sonderserie. Die „Lagerita®" ist dieses Mal eine stehende Pelargonie. Die zweifärbigen Blüten verleihen diesen Pflanzen ein besonderes Aussehen und machen damit jedes Blumenkisterl zum Blickfang.

Die Lagerita® gibt es ab April exklusiv in allen teilnehmenden Lagerhäusern. Mitte April kann man mit dem Bepflanzen der Blumenkästen beginnen und sie vors Fenster oder vor den Balkon hängen. Sollten frostige Nächte kommen, so holt man die Pflanzenkästen über Nacht ins Haus oder deckt sie mit einem Vlies ab.

Pelargonien, die beliebtesten Balkonpflanzen

Lagerita 2017 Pelargonien mit zweifärbigen Blättern[1490003740638197.jpg]
Lagerita 2017 - stehende Pelargonien mit zweifärbigen Blüten © RWA
Pelargonien werden umgangssprachlich auch als Geranien bezeichnet. Sie sind der Klassiker unter den Balkonpflanzen und noch immer die beliebtesten Blumen für Balkonkästen. Die Pflanze gibt es als hängende und auch als stehende Form. Die „Lagerita® 2017" ist eine stehende Pelargonie.

Bepflanzung im Blumenkisterl

In einem Blumenkasten von 1 m Länge können Sie 5 - 6 Jungpflanzen einsetzen. Damit es zu keiner Staunässe kommt, füllen Sie das Blumenkisterl mit einer Drainageschicht aus Kies oder Tongranulat. Die Pflanzen werden dann ebenso tief, wie im ursprünglichen Anzuchtsgefäß, eingesetzt und gegossen.

Tipp: Kombinieren Sie die Lagerita z.B. mit Weihrauchpflanzen. Aufgrund des intensiven Weihrauchduftes soll die grün-weiße Pflanze Motten und Mücken fernhalten.

Produkte für Balkonblumen aus unserem Sortiment

Pflege der Pelargonien

Lagerita 2017 Pelargonien[1490003743349368.jpg]
Pelargonie mit rosa-weißen Blüten © RWA
Verwenden Sie für Balkonkästen immer eine frische Balkonblumenerde (z.B. Immergrün Balkonblumenerde), da die Pflanzen mit wenig Erde auskommen müssen. Pelargonien lieben einen sonnigen Standort, gedeihen aber auch gut im Halbschatten. Die Blumen haben einen hohen Wasserbedarf und werden an besonders heißen Tagen bis zu 2 Mal täglich gegossen. Verwenden Sie daher wasserspeichende Blumenerden, dann benötigen die Pflanzen nur einmal täglich eine Wassergabe. Damit Sie lange Freude an den Pelargonien haben, entfernen Sie regelmäßig die verwelkten Blüten. Die Blütenstiele werden am Stielansatz ausgebrochen.

Jetzt im Angebot!

Immergrün Blumenerde und Blütenwunder-Perls

Blütenwunder-Perls[1397456431281621.jpg]
Blütenwunder-Perls © Immergrün
In Ihrem Lagerhaus gibt es eine große Auswahl von hochwertigen Erden. Die klassische Immergrün Balkonblumenerde ist gebrauchsfertig, mit bioaktivem Ton und wichtigen Nährstoffen angereichert. Die besonders lockere Erde ist dennoch strukturstabil und mit natürlichem Wasserspeicher versetzt.

Die Wasserspeicher Blumenerde von Immergrün erhöht die Wasserspeicherfähigkeit um mehr als 50 % und schützt vor Austrocknung. Die Erde ist organisch-mineralisch vorgedüngt und die Düngung hält bis zu 3 Monate.
Eine sehr hochwertige Erde ist auch die Immergrün Balkonblumenerde mit Atmungsflocken. Sie ist für alle Balkonpflanzen geeignet, besonders locker und mit wichtigen Nährstoffen angereichert. Zur besseren Belüftung enthält die Erde Original-Perlite. Perlit schützt vor zu starker Verdichtung der Erde.

Ideal für blühende Blumen, wie der „Lagerita® 2017", sind die Immergrün Blütenwunder-Perls. Die Nährstoffversorgung reicht bis zu 6 Monate. An heißen Standorten sollte nach 3 - 4 Monaten nachgedüngt werden. Der Dünger ist für alle Blühpflanzen im Garten, am Balkon, im Kübel oder im Zimmer geeignet. Mit den Blütenwunder-Perls ist ein Überdüngen der Pflanze nicht möglich.

Mikroorganismen für Blütenkraft

Mikroorganismen Aktiv[1396338080746117.jpg]
Effektive Mikroorganismen Aktiv © Immergrün
Sorgen Sie für eine traumhafte Blumenpracht z.B. mit effektiven Mikroorganismen. Geben Sie bei jedem Gießen einen Schuss Immergrün Effektive Mikroorganismen aktiv in das Gießwasser. Durch die Beigabe der effektiven Mikroorganismen wird das Wurzelsystem gestärkt.

Fragen Sie Ihren Fachberater

Besuchen Sie Ihr Lagerhaus. Anfang April ist die Lagerita® als Topfpflanze in allen teilnehmenden Lagerhäusern, solange der Vorrat reicht, erhältlich.

Benutzen Sie die Suchmaske, um das Ergebnis auf eine Postleitzahl einzuschränken. Sie können die Karte auch auf den Startzustand zurücksetzen.

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!