Lindner bietet 0%-Finanzierung

Nutzen Sie die Finanzierungsaktion von Lindner! Das Angebot* gilt für alle neuen Traktoren und Transporter, die bis 24. Februar 2017 bestellt werden. Alternativ winkt ein attraktiver Winterbonus.

Winterdienst mit Lindner-FahrzeugenWinterdienst mit Lindner-FahrzeugenWinterdienst mit Lindner-Fahrzeugen[1484211615985678.jpg]
© Lindner
Das Tiroler Familienunternehmen Lindner startet mit einem besonders attraktiven Angebot* ins Jahr 2017:
  • Für alle neuen Traktoren und Transporter, die bis 24. Februar 2017 bestellt werden, hat Lindner eine 0%-Finanzierung im Programm.
  • Nach einer Anzahlung in Höhe von 30 % kann das Neufahrzeug in 36 Monatsraten abbezahlt werden.
  • Alternativ erhält der Kunde bei Barzahlung einen Winterbonus von 3 %. **
Das Angebot umfasst alle neuen Geotrac-, Lintrac- und Unitrac-Modelle.
[1484206776605421.jpg][1484206776605421.jpg][1484206776605421.jpg][1484206776605421.jpg]
 

Lindner Lintrac

Der Lintrac ist der erste stufenlose Standardtraktor mit 4-Rad-Lenkung. Weitere technische Highlights sind die Hochleistungs-Arbeitshydraulik von Bosch und die besonders einfache LDrive-Bedienung. Für den Berg- und Grünlandbereich vereint der Lintrac die Merkmale von Traktor, Hangmäher und Hoflader in einem Fahrzeug, das senkt den Investitionsbedarf für die Landwirte deutlich. Weitere Einsatzgebiete sind der Weinbau, der Forst und der ganzjährige Kommunalbereich.

Lindner Unitrac 112 LDrive

Die jüngste Innovation aus Kundl ist der stufenlose Unitrac 112 LDrive – der smarteste, wendigste und stärkste Lindner-Transporter der Geschichte von Lindner. Technisches Highlight ist das neue TracLink-System. Damit wird der Unitrac 112 LDrive laut Hersteller zum intelligentesten Fahrzeug seiner Klasse.

Lindner-Produkte im Lagerhaus

Besuchen Sie Ihr Lagerhaus und informieren Sie sich bei unseren Fachberatern über die Lindner-Aktion.

Benutzen Sie die Suchmaske, um das Ergebnis auf eine Postleitzahl einzuschränken. Sie können die Karte auch auf den Startzustand zurücksetzen.

**Zuzüglich 99 Euro Bearbeitungsgebühr.