Lindner lieferte 200. Lintrac aus

„Unser Lagerhaus“ Warenhandelsgesellschaft m.b.H. verkaufte den 200. Lintrac von Lindner an Armin Rohr aus dem Kärntner Stockenboi.

Lindner LintracLindner LintracLindner Lintrac[1440673301173564.jpg]
© Lindner
200. Lintrac von Lindner[1440673294604592.jpg]
Hermann Lindner (l.) übergab den 200. Lintrac-Schlüssel an Armin Rohr (2.v.l), der mit Vater Adam und Sohn Andreas aus Kärnten nach Kundl gereist war © Lindner
Seit Ende 2014 produziert der Tiroler Landmaschinenspezialist Lindner den neuen Lintrac, den ersten stufenlosen Standardtraktor mit 4-Rad-Lenkung. Kürzlich wurde der Lintrac mit der Fahrgestellnummer 200 bei der „Unser Lagerhaus“ Warenhandelsgesellschaft m.b.H. gekauft. Zum Einsatz kommt der besonders wendige und hangtaugliche Traktor im Berglandwirtschaftsbetrieb von Armin Rohr im Kärntner Stockenboi. Der Hof befindet sich auf 1.300 m Seehöhe, von den 74 ha Gesamtfläche sind 25 ha Grünland. Familie Rohr hat 8 Milchkühe im Stall stehen – die Milch wird zu Butter, Käse und Topfen verarbeitet und direkt vermarket. Dazu gesellen sich 4 Stück Jungvieh und 100 Schafe.

„Wir sind sicher, dass der Lintrac die richtige Maschine für unseren Betrieb ist“, sagt Armin Rohr. Der Landwirt wird den Lintrac für überbetriebliche Arbeiten (u.a. Maschinenring) und für den Winterdienst verwenden – mit Schneepflug und Fräse.

Über den Lintrac

Die Einsatzgebiete des Lintracs reichen von der Berg- und Grünlandwirtschaft über die Kulturlandwirtschaft bis zum Kommunalbereich. Highlights des Lintracs sind
  • die 4-Rad-Lenkung,
  • das stufenlose ZF-Getriebe,
  • die Hochleistungs-Arbeitshydraulik von Bosch
  • und die besonders einfache LDrive-Bedienung.
Erst kürzlich bestätigte die BLT Wieselburg, dass der neue stufenlose Traktor von Lindner ein besonders wendiges und hangtaugliches Mähgerät ist. Er erfüllt die Anforderungen der BLT-Prüfrichtlinien für die Gebrauchswertprüfung von Zweiachsmähern.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!