Neue Mähkombination Novadisc 810

Pöttinger bietet mit der Novadisc 810 eine leichtzügige Mähkombination mit einer Arbeitsbreite von 8,08 m an.

Novacat 810 MähkombinationNovacat 810 MähkombinationNovacat 810 Mähkombination[1414663852943877.jpg]
© Pöttinger
Die Mähkombination Novadisc 810 von Pöttinger ohne Aufbereiter bietet eine hohe Flächenleistung und sauberen Schnitt bei geringem Leistungsbedarf. Die Mähkombination lässt sich bereits mit einem 85 PS-Traktor einsetzen.

Hohe Schnittqualität ohne Verstopfungen

  • Ein wesentliches Markenzeichen ist der Mähbalken ohne Innenschuh. Der Mähbalken-Antrieb erfolgt hinter der ersten Mähscheibe. Dadurch wird problemloses Aus- und Geländemähen ermöglicht und lästige Verstopfungen verhindert.
  • Mit dem serienmäßigen Klingen-Schnellwechselsystem lassen sich die Klingen schnell und einfach tauschen. Abgeflachte Kegelflächen sorgen für einen guten Futterfluss.
  • Ein optimierter Gegenschneidebereich sowie die Überlappung der Messerlaufbahnen ermöglichen erstklassige Schnittqualität und gleichzeitig optimale Schonung der Grasnarbe.

Schonung der Maschine

  • Am Anbaubock befinden sich die großdimensionierten Entlastungsfedern. Sie entlasten die Mäheinheiten optimal, das schont die Maschine und die Grasnarbe.

Für hügeliges und alpines Gelände

  • Der Abstand zwischen den beiden Mäheinheiten beträgt 2 m. Das sorgt für genügend Überdeckung zwischen Front- und Heckeinheit. Dadurch ist die Novadisc 910-Mähkombination ideal für hügeliges und alpines Gelände.

Technische Daten:

Modell Novadisc 810
Arbeitsbreite 8,08 m
Anbau Kat. 2
Mähscheiben 2 x 7
Flächenleistung bis zu 9 ha/h
Abstand zwischen den Heckmähern 2 m
Ablagebreite 2,3 m
Transporthöhe 3,5 m
Informieren Sie sich über die neue Mähkombination von Pöttinger bei unseren Experten in Ihrem Lagerhaus.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!