Mais: Gute Ernteaussichten

September 2016: Erste gute Ernteergebnisse im östlichen Niederösterreich.

Mit Beginn der Nassmaisernte verlagert sich das Interesse aller Marktteilnehmer zunehmend auf die neue Ernte. Alterntiger Mais wird nur noch selten, nur noch bei Kleinstmengen, zu relativ hohen Preisen gehandelt. Die Aussichten auf die Ernte 2016 sind weltweit gut. Erst am 12.9.2016 hat das USDA (=US-Landwirtschaftsministerium) die Ernteschätzung um 17 Mio. t weltweit erhöht.

Die ersten Ernteergebnisse im östlichen Niederösterreich weisen auf sehr gute Erträge hin. Oberösterreich und die Steiermark werden etwas schwächer eingeschätzt. Ebenfalls gute Ernteergebnisse werden in den benachbarten osteuropäischen Ländern erwartet.
Dieser Marktbericht dient lediglich der unentgeltlichen und unverbindlichen Information, er stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Erwerb oder zur Veräußerung der erwähnten Produkte dar und basiert auf dem Wissensstand der mit der Erstellung betrauten Personen zum Erstellungszeitpunkt. Obwohl wir die von uns beanspruchten Quellen als verlässlich einschätzen, übernehmen wir für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der hier wiedergegebenen Informationen keine Haftung. Insbesondere behalten wir uns einen Irrtum in Bezug auf Kurse und andere Zahlenangaben ausdrücklich vor.
Autor:
DI Stefan Binder, RWA