Moderne Hybrid-Rapssorten

Der Rapsanbau 2011/12 war schwierig wie schon lange nicht. Moderne Hybridsorten der neuen Generation, wie DK Exstorm, zeigen auch unter diesen widrigen Bedingungen deutliche Vorteile.

Mann im Feld mit Körnerraps-Sackerl[1337850879580352.jpg]
© Die Saat
In den Versuchen und Praxisbeständen zeigt sich, dass besser angepasste Hybride auch unter schwierigen Bedingungen Vorteile gegenüber anderen Sorten bringen.

Mit der Hybride DK Exstorm bringt Die Saat eine Hochleistungssorte auf den Markt. In den Versuchen gehörte DK Exstorm zu den ertragreichsten Hybriden im Sortiment. Auch die heurigen Praxiserfahrungen belegen die Anpassungsfähigkeit der Sorte. DK Exstorm ist gut für Frühsaaten geeignet, ohne die Gefahr des Überwachsens im Herbst. Die Hybridsorte bildet zuerst ein kräftiges Wurzelsystem und der Vegetationskegel bleibt so lange geschützt. Daraus resultiert die Winterhärte von DK Exstorm. Auch im Frühjahr wartet DK Exstorm bis sich nachhaltig wüchsiges Wetter eingestellt hat und bildet erst dann seine Triebe. Einmal in Fahrt gekommen, gibt es aber kein Halten mehr: Die Hybride zeigt dicke Haupttriebe mit enormem Potenzial an ertragsentscheidenden Verzweigungen und bildet dichte, ertragreiche Bestände.

Mit seinem kräftigen Wurzelsystem, der hervorragenden Winterhärte und dem flexiblen Wuchsverhalten im Frühjahr konnte DK Exstorm der Kälte, der Trockenheit und den Spätfrösten besser trotzen als andere Sorten und war damit die beste Sortenwahl in diesem Jahr.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!
Autor:
Ing. Thomas Richter, Die Saat