Radio Lagerhaus ist bereits in 75 Lagerhaus-Märkten on air

13 Millionen Radio Lagerhaus-Hörer 2016 – Ziel für 2017 sind 100 bespielte Märkte

[1488797908978974.jpg][1488797908978974.jpg]
Moderatorin Sarah Virk ist die Stimme von Radio Lagerhaus © Radio Max
Vor einem Jahr ist Radio Lagerhaus als Shop-Radio on air gegangen. Die Bilanz kann sich sehen lassen: 75 bespielte Lagerhaus-Märkte und insgesamt ca. 13 Millionen Hörer konnten 2016 verzeichnet werden. Radio Lagerhaus wurde gemeinsam von der AFS Franchise-Systeme GmbH, einem Tochterunternehmen der RWA Raiffeisen Ware Austria AG, und RADIO MAX gegründet.
„Seit dem Sendestart am 1. Jänner 2016 haben die Lagerhäuser das Angebot des Shop-Radios sehr gut angenommen“, zieht Stefan Mayerhofer, Vorstandsdirektor der RWA, zufrieden Bilanz. „Durch das flexible und für die Lagerhäuser maßgeschneiderte Radiokonzept können die Standorte das Programm mutieren und ideal auf ihre Kunden sowie regionale und lokale Gegebenheiten zuschneiden. Das individuelle Klangdesign und ein eigener Lagerhaus-Jingle sorgen für einen hohen Wiedererkennungswert. Damit unterstreichen die Lagerhäuser, dass sie die Kraft am Land sind.“
Aktuell ist Radio Lagerhaus an 75 Lagerhaus-Standorten on air (25 in Niederösterreich, 18 in der Steiermark, 10 in Kärnten, 9 in Oberösterreich, 7 in Tirol, 6 im Burgenland). Die leitende Redakteurin und Moderatorin Sarah Virk und Programmmitarbeiter und Moderator Florian Haas senden von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 8 bis 17 Uhr und geben Tipps für Garten, Haushalt und Freizeit.

Radio Lagerhaus als Sprachrohr zu Kunden und Mitarbeitern

[1488797972089270.jpg][1488797972089270.jpg][1488797972089270.jpg][1488797972089270.jpg]
Radio Lagerhaus hat von Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen gutes Feedback erhalten © RWA
„Wir wollen den Lagerhaus-Kunden ein möglichst schönes Einkaufserlebnis bieten und wünschen uns natürlich, dass sie möglichst lange in der Filiale verweilen. So können wir eine optimale Kundenbindung schaffen“, betont Thomas Marx, Geschäftsführer der AFS Franchise-Systeme GmbH. Er unterstreicht, dass jedoch nicht nur die Kunden, sondern auch die Mitarbeiter mit Radio Lagerhaus erreicht werden sollen. „Radio Lagerhaus wird von Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen gut angenommen, das Feedback ist hervorragend.“
Zum Content zählen wöchentlich wechselnde Radioinhalte, durch das automatisierte System werden aufgezeichnete Radiobeiträge, Angebote, Produktaktionen, Infos zu Veranstaltungen und Promotions eingespielt. Die Musik-Playlist kann individuell abgestimmt werden. Pro Woche stehen acht Angebote und fünf Moderationen zur Verfügung. Redaktionelle Schwerpunkte im Programm von Radio Lagerhaus bieten die Möglichkeit, ganze Sparten oder einzelne Produkte zu bewerben.