GPS-Control von Rauch

Automatisieren Sie mit dem Rauch GPS-Control das Öffnen und Schließen der Dosierschieber beim Düngerstreuer.

GPS-Control von RauchGPS-Control von RauchGPS-Control von Rauch[]
© Rauch
Das GPS-Control schaltet die Teilbreiten links und rechts zum optimalen Zeitpunkt, zum Beispiel in Keilflächen. So werden mit Hilfe der GPS-Technologie Düngerverluste über die Feldgrenze hinaus oder unerwünschte Überdüngungen vermieden. Das eingebaute Spurführungssystem ermöglicht genaues Anschlussfahren und steigert damit die Ökonomie und Ökologie des Düngemitteleinsatzes.

RAUCH GPS-Control mit OPTIPOINT Einstellung berücksichtigt für jeden Dünger das spezifische Flugverhalten und die charakteristischen Streubildeigenschaften. Über den Wurfweitenkennwert aus der Streutabelle wird GPS-Control einfach und schnell auf den gewünschten Einsatz eingestellt. Streufehler durch unpräzise Dosierschieberbetätigungen des Fahrers im Vorgewende gehören mit GPS-Control der Vergangenheit an.

Vorteile des GPS-Control:

  • Streufehler werden vermieden
  • Hohe Streupräzision durch OPTIPOINT Einstellung
  • Mehr Effizienz durch exaktes Anschlussfahren (Parallel Tracking)
  • Der Fahrer kann sich voll auf das Steuern des Traktors konzentrieren
  • Dünger wird eingespart und die Umwelt geschont
  • Vollautomatische Teilbreitenschaltung
Rauch GPS-Control

Kontaktmöglichkeit

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum GPS-Control von Rauch? Füllen Sie unser Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen!

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!