Rauch Winterdienststreuer

Moderne und praxisgerechte Streutechnik von Rauch für Landwirtschaft und Kommunen.

Rauch-Winterdienststreuer für Sand, Salz und Splitt überzeugen mit hoher Verarbeitungsqualität und Langlebigkeit.

Rauch Winterdienststreuer AXEO:

Rauch Splittstreuer AXEO[]
© Rauch
Die AXEO-Baureihe von Rauch punktet mit Präzision, Betriebssicherheit und Arbeitsbreiten-Flexibilität. Die Hauptmerkmale sind:
  • Hohe Dosier- und Verteilgenauigkeit
  • Effektive Rührwerke und steile Behälterwände
  • Pulverlackierung und hoher Edelstahlanteil
Typen Arbeitsbreiten Grundinhalt max. Nutzlast Anbau
AXEO 2.1 1 bis 8 m 250 l 800 kg Kat. I
AXEO 6.1 1 bis 8 m 560 l 1.000 kg Kat. I

Rauch Winterdienststreuer SA:

Rauch Splittstreuer SA[]
© Rauch
Die SA-Baureihe von Rauch ist sehr kompakt ausgeführt und hat ein großes Leistungsspektrum. Die Anpassung der Streubreite spart Streugut. Die Hauptmerkmale sind:
  • Exakte Dosierung und Querverteilung
  • Effektive Rührwerke und steile Behälterwände
  • Pulverlackierung und hoher Edelstahlanteil
Typen Arbeitsbreiten Behältervolumen max. Nutzlast Anbau
SA 121 0,5 bis 5 m 120 l 180 kg Kat. I
SA 250 0,8 bis 6 m 250 l 500 kg Kat. I

Rauch Winterdienststreuer UKS

Rauch Splittstreuer UKS[]
© Rauch
Die UKS-Baureihe von Rauch ist ein vielseitiger Präzisionsstreuer für den Winterdienst, den Sportplatz und für Sonderkulturen. Die Hauptmerkmale sind:
  • Streubreite ist immer konstant
  • Präzise Dosierung möglich
  • Einsetzbar mit Salz, Sand, Splitt, Saatgut und Dünger
  • Einfache Reinigung
  • Schutzgitter serienmäßig
Typen Streubreite Behältervolumen max. Nutzlast Anbau
UKS 80 80 cm 165 l 500 kg Kat. I wahlweise Front- oder Heckanbau
UKS 100 100 cm 200 l 500 kg Kat. I wahlweise Front- oder Heckanbau

Rauch Streukombi K51:

Rauch Streukombi[]
© Rauch
Streukombi K51 von Rauch ist ein kleiner Streuer mit Bodenradantrieb. Er ist ideal zum Schieben oder für den Einsatz mit Rasentraktoren. Die Hauptmerkmale sind:
  • Flexibler Antrieb – schieben oder ziehen möglich
  • Präzises Randstreuen
  • Genaue Dosierung von Sand, Salz, Splitt, Dünger, Sämereien und Ölbindemittel
  • Abschaltbarer Antrieb
  • Getriebe mit Differenzial
Typen Streubreite Behältervolumen max. Nutzlast Anbau

Downloads zum Thema