Schauer Stalltechnik

Schauer bietet Technik für tiergerechte und wirtschaftliche Rinderhaltung, Pferdehaltung und Schweinehaltung.

Schauer-RinderstallSchauer-RinderstallSchauer-Rinderstall[]
© Schauer

Schauer Rinderstallbau

Schauer bietet Lösungen für eine effiziente und erfolgreiche Rinderhaltung.

  • Fertigstall – Duo-Modul-System
  • Laufstall - für mehr Bewegungsfreiheit der Rinder
  • Rindermaststall – tiergerechte Haltung
  • Kälberaufzuchtstall – für Einzel- und Gruppenhaltungen
  • Rinderfütterung – moderne Fütterungstechnik (z.B. mit Rinderabruffütterung)
  • Melkstand – erleichtert die tägliche Melkarbeit
  • Stallklima - Stalllüftung für gesunde, leistungsfähige Rinder
  • TMR Fütterungsroboter – für die automatische Rinderfütterung
  • Entmistung – für einen sauberen Stall

Schauer Schweinestallbau

Schauer-Produkte sorgen für eine professionelle und tierfreundliche Schweinehaltung.

  • Abferkelstall – Geburtenboxen und spezielle Böden für Sauen und Ferkel
  • Deckzentrum – für kurze Zwischenwurfzeiten
  • Wartestall – Gruppenhaltung mit tierindividueller Fütterung
  • Steher- und Trennwandsysteme - für die Ferkelaufzucht und Mast
  • Ferkelaufzuchtstall – für eine erfolgreiche Ferkelaufzucht
  • Schweinemaststall – konzipiert für eine tiergerechte Haltung

Schauer Pferdestallbau

Schauer produziert folgende Produkte zur artgerechten Pferdehaltung:

  • Pferdeboxen – Einzelhaltung mit Qualität
  • Bewegungsstall – für viel Sozialkontakt und Bewegung
  • Fütterungssysteme – Produkte zur Abruffütterung, Raufutterfressplätze und Futterraufen
  • Bodenbefestigung – für einen sicheren Halt

Alles für den Stall!

Besuchen Sie Ihr Lagerhaus und fragen Sie nach Produkten und Lösungen für die Schweinehaltung, Rinderhaltung und Pferdehaltung. Unsere Experten informieren Sie gerne über moderne Stalltechnik und unterstützen Sie bei der maßgeschneiderten Planung und Umsetzung Ihres Projekts.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!