E

Emulgierbarkeit

Die Neigung eines Syntheseöles, Mineralöles bzw. eines legierten Öles, sich dauerhaft mit Wasser zu verbinden und eine Emulsion zu bilden.

EP (Extreme Pressure)-Schmierstoffe

enthalten spezielle EP-Zusätze, um ein höheres Lastaufnahmevermögen zu erreichen.

Ester

Als Ester werden Verbindungen zwischen Säuren und Alkoholen unter Wasseraustritt bezeichnet.