Tore für die Garage

Bei modernen Garagentoren haben Sie die Wahl unterschiedlicher Materialien, Farben und Öffnungsarten.

Garagentor und EingangstürGaragentor und EingangstürGaragentor und Eingangstür[1355839503770419.jpg]
Ein Garagentor passend zu Ihrem Traumhaus © Normstahl

Sectional-Tor

Sectionalgaragentor[135584072237351.jpg]
© Normstahl
Das Sectional-Tor ist der Klassiker unter den Garagentoren. Die Öffnungsart senkrecht nach oben sorgt für viel Platz in und vor der Garage. Das Sectional-Tor passt in rechteckige, schräge oder Segment- bzw. Rundbogen-Öffnungen. Es verfügt über gute Dämmeigenschaften und ist gut geeignet für eine Sanierung oder Renovierung.

Seiten-Sectional-Tor

Seitensectionaltor[1355841049890112.jpg]
© Normstahl
Seiten-Sectional-Tore öffnen sich zur Seite. Sie bieten so noch mehr Platz an der Garagendecke. Zusätzlich ist auch ein schnellerer Personen-Zutritt zur Garage möglich, falls man z.B. einmal rasch das Fahrrad holen will.

Roll-Tor

Garagen-Rolltor[1355841280440358.jpg]
© Normstahl
Das Rolltor ist ein Platzwunder, das bei beengten Verhältnissen seine ganze Stärke ausspielt: Man kann direkt vors Tor fahren und genießt viel Platz in und vor der Garage. Auch der Deckenbereich bleibt frei für Lampen etc. Der Antrieb außerhalb der Konsole ist wartungsfreundlich.

Schwing-Tor

Aus einem einzigen Stück gefertigt bietet das Schwing-Tor nicht nur ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern glänzt auch durch minimale Abnützung und sehr gute Dämmeigenschaften. Die einfache, dauerhafte Konstruktion erlaubt viele Motive oder Dekors ohne Durchbrechungen – auch integrierte Glasflächen sind möglich.
Besuchen Sie Ihr Lagerhaus und informieren Sie sich bei den Lagerhaus-Beratern über Garagentore!

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!