Service für John Deere, Lindner, Steyr und Co.

Bei Service und Wartung eines Traktors spielt Qualität eine wichtige Rolle. Mit mehr als 200 Werkstätten ist das Lagerhaus in Österreich die erste Anlaufstelle bei technischen Problemen in der Landwirtschaft.

Service und Wartung in der Lagerhaus-Fachwerkstätte

[1300353381.jpg][1300353381.jpg]
© RWA
Die Lagerhaus Fachwerkstätten befinden sich auf den technisch neuesten Stand. Ihr Traktor wird von ausgebildeten Serviceprofis mit jahrelanger Erfahrung im Landtechnikbereich gewartet und repariert.

Regelmäßige Wartung spart auf längere Sicht Geld, denn vor allem in der Erntezeit führen Maschinenausfälle oft zu großen Problemen.
[1300363108.jpg][1300363108.jpg]
© RWA
In der Lagerhaus Fachwerkstätten werden alle Traktorenmarken betreut!

An vielen Standorten haben sich darüber hinaus Stützpunktwerkstätten für John Deere und Lindner weiter spezialisiert. Diese Spezialisierung bringt für unsere Kunden zahlreiche Vorteile:
  • Ständige Aus- und Weiterbildung der Mechaniker mit Spezialisierung auf John Deere- bzw. Lindner-Traktoren
  • Alle Spezialwerkzeuge für Reparatur- und Servicearbeiten sind in den Werkstätten im Einsatz
  • Prompte Hilfeleistung im Reparaturfall durch Produktkenntnis und Ausrüstung des Werkstättenpersonals
  • Ein auf die regionalen Gegebenheiten abgestimmtes Verschleiß- und Ersatzteillager
  • Stützpunktwerkstätten sind auch für schwierige Problemstellungen (wie Garantieabwicklung, Elektronik, Hydraulik, etc.) gerüstet

Original-Ersatzteile: Nicht an der falschen Stelle sparen

[1300358715.jpg][1300358715.jpg]
© RWA
Nur Originalersatz- und -verschleißteile gewährleisten, dass Sie sich langfristig auf die Leistung Ihres Traktors verlassen können. Wer auf billige Ersatzteile ausweicht, muss damit rechnen, etwaige Garantieansprüche zu verlieren.

Vertrauen Sie darum auch bei der Einhaltung der Service-Intervalle auf Ihr Lagerhaus. Melden Sie sich einfach bei Ihrer Lagerhaus Fachwerkstätte und erfahren Sie dort, wie Sie die Leistung Ihres Traktors für lange Zeit bewahren können.

Warum mit dem Traktor ins Lagerhaus?

  • Weil dort hervorragend ausgebildete Serviceprofis Wartungsarbeiten und Reparaturen durchführen
  • Weil nur Original-Ersatz, -verschleiß- und wartungsteile verwendet werden
  • Weil ausschließlich die am besten geeigneten Betriebsmittel (Öle, Kühlflüssigkeit, etc.) verwendet werden
  • Weil Sie durch regelmäßige und sorgfältige Wartung auf längere Sicht Geld sparen
  • Weil Sie sich wesentlich länger auf die volle Leistung Ihres Traktors verlassen können
  • Weil ein regelmäßiges Service oft Reparaturen vermeidet und durch rechtzeitiges Erkennen von Mängeln die Reparaturkosten gering gehalten werden
  • Weil Sie sich direkt mit dem für Sie zuständigen Lagerhaus-Mitarbeiter in Verbindung setzen können und dann ein konkretes Angebot unterbreitet bekommen
Haben Sie Fragen oder Probleme mit Ihrem Traktor? Dann kontaktieren Sie bitte die Spezialisten in Ihrer Lagerhaus Fachwerkstätte.