Sonnenblume: Eine Kultur mit vielen Gesichtern

Die Sonnenblume ist eine Kulturpflanze mit vielen Verwendungsmöglichkeiten. Daher gibt es auch viele unterschiedlich Sortentypen.

SonnenblumeSonnenblumeSonnenblume[1330337489954867.jpg]
© Die Saat
Die Saat ist die führende Saatgutmarke bei Sonnenblume und beschäftigt sich intensiv mit der Weiterentwicklung dieser Kulturart in Österreich. So stehen auch heuer die besten Sorten für alle Verarbeitungsrichtungen und neue Sorteninnovation für die Landwirte zur Verfügung.

NK Neoma – herbizidtolerant im Nachauflauf

Die zugelassene Sorte NK Neoma ist die erste CL (Clearfield ®) Sorte in Österreich. Sie besitzt eine natürliche Herbizidtoleranz und bietet die Möglichkeit einer Herbizidspritzung im Nachauflauf. NK Neoma ist die offiziell ertragreichste Sorte mit einer Herbizidtoleranz in Österreich!

Die Neuen – SY Subtil und LG 55.25

Mit SY Subtil und LG 55.25 stehen heuer zwei neue Spitzensorten für den Anbau zur Verfügung. LG 55.25 ist eine frühe Sorte der Reifegruppe 5 und war die Ertragssiegerin 2011. Sie zeigte in den Versuchen 2011 Höchsterträge und übertraf im Ertrag sogar Sorten mit deutlich späterer Reifeeinstufung. SY Subtil ist die neue Spitzensorte im mittelspäten Reifebereich. Sie erbringt höchste Erträge und ist dabei sehr stand- und bruchfest. SY Subtil zeigt den höchsten Ölgehalt aller aktuellen Sorten.

ES Magnific – high oleic 90 Prozent

Die high oleic Sorte ES Magnific liefert höchste Qualitäten im Ölsäuregehalt und erreicht genetisch die von der Industrie geforderten 90 Prozent. ES Magnific gehört zu den frühen HO-Sorten und eignet sich optimal für den Anbau in Österreich. Die Sorte hat 2011 sowohl in den Versuchen, als auch im Praxisanbau pflanzenbaulich überzeugt und Erträge auf dem Niveau der „Normalsorten“ gezeigt.

Serin und Perceval – gestreiftsamige Vogelfutter Sonnenblumen

Serin ist eine neue, hoch ertragreiche Vogelfutter-Sonnenblume. Die Sorte zeigt eine mittelspäte Blüte und Reife und liefert eine sehr schöne, großkörnige Ernteware. Perceval ist eine sehr frühreife Sorte und kann meist deutlich früher als andere Sonnenblumen geerntet werden. Perceval räumt das Feld sehr früh für die Folgekultur und hilft so Arbeitsspitzen zu vermeiden.

DKF 2824 – die Frühe

Die Sorte DKF 2824 zeigt eine sehr frühe Blüte und ist in diesem Merkmal die früheste Sorte in Österreich. Durch die sehr frühe Reife ist DKF 2824 auch für Randlagen des Sonnenblumenanbaus geeignet. DKF 2824 liefert die größten Körner aller Sorten. Weiters im sehr frühen Reifebereich: die bewährten Sorten Alzan und Pegasol.

PAN 7033 – Silo-Sonnenblume

PAN 7033 kann eine enorme Wuchshöhe von 3–4 m erreichen und ist so in der Lage, Biomasse zu bilden wie keine andere Sonnenblume. Wichtig ist der möglichst frühe Anbau, um das gesamte vegetative Wachstum zu nützen! Die einzelnen Pflanzen sind sehr stabil und zeigen trotz der großen Wuchshöhen eine sehr gute Standfestigkeit bis zur Siloreife. So ist eine problemlose Ernte von PAN 7033 gesichert.

PAN 7033 zeigt eine sehr späte Reife. Bis zur Ernte im September bildet sich ein Korb mit Körnern aus. Das in den Körnern enthaltene Öl steigert den Energieertrag und erhöht die Energiedichte im Erntegut. Sonnenblumensilage ist ein wertvoller Rohstoff für Biogasanlagen und eignet sich optimal als Mischpartner für Maissilage.
Saatgut von Die Saat erhalten Sie exklusiv in Ihrem Lagerhaus. Bitte fragen Sie Ihren Fachberater

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!
Autor:
Ing. Thomas Richter, Die Saat