STEPA Hängedrehkran

Durch ein Baukastensystem lässt sich der Heukran von STEPA optimal auf die Halle oder Scheune anpassen.

Hängekran von StepaHängekran von StepaHängekran von Stepa[]
© Stepa
Der Hängedrehkran von STEPA zeichnet sich durch Wendigkeit, niedriges Eigengewicht und Servicefreundlichkeit aus. Es werden 3 Lastarmtypen mit 2, 3 oder 4 ausfahrbaren Teleskoparmen angeboten.

Die Hauptmerkmale sind:

  • Reichweiten von 6 m bis 17 m
  • Geringer Wenderadius
  • Hochfest gewalzte Vierkantrohre
  • Drückender Hubzylinder
  • Zweikreishydraulik
  • Geringe Bauhöhe
  • Leichte Bauweise
  • Ergonomische Kabine
Beim Hängedrehkran mit Tele-Knickarm kann der Arm direkt in den Silo, bzw. in die Belüftungsbox einfahren. Zur Entnahme ist keine Winde erforderlich.