Teppich verlegen – einfach gemacht!

Mit einer fachgerechten Verlegung und dem richtigen Werkzeug hat man lange Freude am Teppichboden.

TeppichbodenTeppichbodenTeppichboden[133215328287929.jpg]
© RWA
Ein Teppich ist gemütlich, wärmend und schalldämmend. Für die Verlegung des Teppichbodens braucht man nicht unbedingt einen Profi. Mit guter Planung und sorgfältigem Arbeiten ist der Teppich schnell und sauber verlegt.

Die Arten der Verlegung

  • Mit doppelseitigem Klebeband fixieren – das Klebeband wird an mehreren Stellen, besonders an den Rändern, unter dem Teppich angebracht. Der Teppich wird danach fest angedrückt.
  • Den Teppich verkleben – ein Kleber wird mit einer Zahnspachtel auf den Untergrund aufgetragen. Nach kurzer Zeit kann dann der Teppich verlegt werden. Der Nachteil: Wenn der Teppich einmal entfernt werden soll, kann das mitunter sehr mühsam sein. Tipps zur Entfernung von Teppichen lesen sie hier.
  • Teppich lose verlegen – eine lose Verlegung ist nur bei sehr kleinen Räumen sinnvoll. Hier kann eventuell mit einer Fixierung gearbeitet werden.

Folgende Schritte sind durchzuführen:

  • Den Raum sorgfältig ausmessen
  • Den Teppich ausrollen und dem Muster entsprechend auslegen.
  • Grob beschneiden - auf jeder Seite ca. 10 cm dazugeben und überstehen lassen
  • Danach am besten einen Tag ruhen lassen, damit sich der Teppich setzt
  • Teppich verkleben: Liegt der Teppich in der richtigen Position, die Hälfte des Teppichs zurückklappen und den Kleber aufbringen und danach den Teppich darüber ausbreiten. Ist dieser Schritt erledigt, die zweite Hälfte bearbeiten
  • Teppich mit Klebeband fixieren: Wie beim Verkleben die eine Hälfte des Teppichs zurückklappen und das Klebeband an den Rändern (bei größeren Räumen auch kreuzförmig) anbringen. Nach dem Kleben mit einem großflächigen Gegenstand oder Teppichroller gut festdrücken.
  • Danach die Ecken zurechtschneiden (nicht ganz bis zum Boden schneiden!)
  • Mit einer Metallschiene oder einem Lineal den Rand mit einem scharfen Teppichmesser sorgfältig zurechtschneiden
  • Sesselleisten anbringen
Besuchen Sie Ihr Lagerhaus und informieren Sie sich über Bodenbeläge, Werkzeuge und Arbeitskleidung bei unseren Fachberatern.