Trockener Innenausbau

Mit einem trockenen Innenausbau können Sie günstig und flexibel den Wohnraum gestalten.

TrockenbauTrockenbauTrockenbau[1492079440704178.jpg]
© RWA

Was ist Trockenbau?

Unter einem trockenen Innenausbau versteht man die Montage bzw. das Zusammensetzen von vorgefertigten Baustoffen und Bauteilen für Decke, Wand und Boden und die anschließende Weiterverarbeitung (verputzen, verspachteln).

Trockenbau oder Ziegelwände?

Die Trockenbauweise mit Gipskartonplatten (z.B. Rigips-Platten) und Metallständerwänden sowie entsprechend dämmender Füllung ist die schnellere, günstigere, einfacher umzusetzende Variante. Massive Wände bieten hingegen den Vorteil, dass sie wesentlich robuster sind. Im Zweifelsfall lassen Sie sich von den Baufachberatern in Ihrem Lagerhaus beraten!

Kreativ sein

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und schaffen Sie individuelle Lösungen in Ihren vier Wänden. Teilen Sie ganz einfach große Räume oder schaffen Sie ein Gästezimmer oder ein zusätzliches Kinderzimmer.

Lagerhaus-Fachberater, Standorte und Öffnungszeiten

Hier finden Sie Fachberater fürs Bauen und Sanieren ganz in Ihrer Nähe.

Benutzen Sie die Suchmaske, um das Ergebnis auf eine Postleitzahl einzuschränken. Sie können die Karte auch auf den Startzustand zurücksetzen.