Volles Haus bei Neujahrsempfang für Lohnunternehmer

VLÖ und LTC informierten über Neuheiten in Wieselburg

Wieselburg/Korneuburg, 21. Januar 2016 – Die Vereinigung Lohnunternehmer Österreich (VLÖ) und das Lagerhaus Technik-Center (LTC) luden am 14. Jänner 2016 zur gemeinsamen Auftaktveranstaltung. Über 90 Lohnunternehmer und Profi-Dienstleister nahmen am Neujahrsempfang im Schloß Weinzierl am Gelände des Francisco Josephinum Wieselburg teil und folgten dem interessanten Fachprogramm.
[1453454747163751.jpg][1453454747163751.jpg]
(v.l.n.r.): Stefan Lutzke (John Deere, Divison Sales Manager), Burkhard Babinger (LTC Verkaufsleiter für John Deere), Manfred Humer (VLÖ-Vorstandsvorsitzender), Helmut Scherzer (VLÖ-Geschäfstführer), Andreas Gruber (LTC Geschäftsführer) © LTC & VLÖ
Den Start bildeten drei spannende Impuls-Referate zu den Themen: Entwicklungen in der Traktorentechnik, Bedeutung eines soliden Finanzmanagements für kapitalstarke Unternehmen und Auswirkungen der Steuerreform bei land- und forstwirtschaftlichen Dienstleistungen. Interesse weckte auch die Vorstellung des neuen Rentflex-Landmaschinenmietmodells sowie ein Ausblick zu den Produktneuheiten für Lohnunternehmer und Profibetriebe vom Lagerhaus Technik Center. Den Abschluss des Vormittagsprogramms bildeten aktuelle Informationen der VLÖ und die Vorstellung des Lohnunternehmer-Marketing-Preises 2016.
Am Nachmittag konnten sich die Teilnehmer einen breiten Einblick zu den Neuheiten verschaffen. In vier Gruppen folgten dazu detaillierte Informationen zu vernetzten Lösungen in der Landtechnik und dem Einsatz von RTK, Neuheiten in der Erntetechnik, Premium Transporttechnik und neue Features für Premiumtraktoren.
Die Veranstaltung erhielt von den Besuchern ein sehr gutes Feedback und war ein voller Erfolg.