Checkliste fürs Most-Abfüllen & Saft-Abfüllen

Mein Most oder Saft ist fertig. Welchen Tiefenfilterschichten-Typ benötige ich und welchen Verschluss soll ich für meine Flaschen verwenden? Hier finden Sie die Antworten.

Bevor Sie mit dem Abfüllen beginnen, ist das A & O einer keimarmen Flaschenfüllung natürlich eine saubere Handhabung. Achten Sie daher vor der Abfüllung auf die gründliche Säuberung der Flaschen und der Fülllinie.

Den passenden Schichtenfilter wählen

Fachgespräch mit dem Lagerhaus-BeraterFachgespräch mit dem Lagerhaus-BeraterFachgespräch mit dem Lagerhaus-Berater[1351173281941451.jpg]
Große Auswahl an Filterschichten in Ihrem Lagerhaus © RWA
Schichtenfilter sind eine günstige Universallösung für alle Klärungsschritte bei der Mostproduktion. Egal, ob Grobfiltration nach der Gärung, Feinfiltration für die trübungsfreie Einlagerung oder Sterilfiltration für die Flaschenfüllung.

Durch kleinere Filterflächen (zum Beispiel 20x20) sind moderne Schichtenfilter auch für kleine Mengen Most oder Saft interessant. Maßgeblich entscheidend für eine zufriedenstellende Filterleistung ist die Wahl der Filterschichten. Filterschichten werden nach folgenden Einsatzkriterien unterschieden:
  • Grobschichten (z.B. Preziso PG = Preziso Grobfiltration) werden für die klärende Filtration verwendet und verfügen über eine hohe Trubaufnahmekapazität. Größere Trubbestandteile werden im Filter zurückgehalten – feine Kolloide gehen durch. Der Most kann nach der Filtration noch immer leicht trüb erscheinen.
  • Feinfilterschichten (z.B. Preziso PF = Preziso Feinfiltration) halten feinste Partikel zurück und der Most verlässt den Filter klar. Dadurch eignen sich Feinfilterschichten besonders zur trübungsfreien Einlagerung und Füllung. Eine Filtration mit Feinfilterschichten bildet die Voraussetzung für eine spätere Entkeimungsfiltration.
  • Entkeimungsschichten (z.B. Preziso PS= Preziso Sterilfiltration) haben eine hohe Keimrückhalterate und werden im Zuge der Flaschenfüllung für eine lange Haltbarkeit des Mostes eingesetzt. Verwendung nur nach einer Vorfiltration mit Feinfilterschichten! Die feinen Poren sollen ausschließlich Mikroorganismen und keine Trubstoffe herausfiltern.
Grundsätzlich gilt: Je gröber die Filterschichten, desto größere Mengenleistung, jedoch geringere Klärschärfe. Je feiner die Filterschichten, desto größere Klärschärfe, jedoch geringere Mengenleistung.

Flaschen sicher verschließen

Fruchtsaftproduzenten versuchen durch Heißfüllung das Risiko von mikrobiologischen Aktivitäten im gefüllten Medium auszuschalten. Was passiert aber, wenn es trotz aller Sorgfalt und Prozessüberwachung zu einer Gärung und damit verbunden zu einer unerwünschten CO2-Entwicklung in der Flasche kommt?

Wird der Überdruck in der Flasche zu hoch, kommt es zum Bersten der Flasche – im allerschlimmsten Fall in der Hand des Konsumenten. Dieses unnötige Risiko lässt sich durch die Verwendung von speziellen Verschlüssen verhindern. Es gibt verschiedene Arten von Verschlüssen, die bei einem bestimmten Überdruck in der Flasche (meist 2 bis 3 Bar) aufbrechen und so ein Bersten der Flasche verhindern. Bei diesen Systemen rinnt jedoch auch der Inhalt der Flasche aus und verschmutzt den kompletten Lagerbereich.

VacoCap: Die saubere und sichere Alternative

VacoCap Verschlüsse[1413535816210112.jpg]
© Closurelogic
Eine saubere und sichere Alternative bilden die seit Jahren bewährten VacoCap-Verschlüsse der deutschen Lagerhaus-Partnerfirma Closurelogic. Spezielle Ausstanzungen in der Dichtungseinlage ermöglichen ein Entweichen des Überdrucks über das Gewinde, bevor der Innendruck 3 Bar erreicht. Nach Ablassen des Überdruckes ist die Flasche wieder dicht verschlossen. Auch nach wiederholtem Öffnen und Wiederverschließen ermöglicht VacoCap den erforderlichen Druckausgleich.

Damit ist VacoCap die ideale Lösung gegen Überdruck, der bei heißgefüllten Getränken aufgrund eines (Nach-)Gärungsprozesses in den Flaschen entstehen kann.

Fragen Sie Ihre Lagerhaus-Fachberater

Für weitere Fragen zur Filtration, Füllung und zum Verschließen stehen Ihnen die Fachberater in den Wein- und Obstbaucentern gerne zur Verfügung.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!