Lagerhaus in meiner Region

Winzer-Förderwochen im Lagerhaus

Ab Herbst 2018 können Winzer wieder an den bekannten EU-Fördermaßnahmen im Rahmen der „Marktordnung Wein“ teilnehmen. So etwa im Bereich der Investitionsförderungen.

Jetzt investieren und Förderung nutzen

Die Fördermaßnahmen der Investitionsförderung beeinhalten die Technologie zur Rotwein-Verarbeitung sowie die Förderung von Gärungssteuerung, Maischetemperierung, Filtertechnologien, Abfüllanlagen, Reblern, Traubensortierer und Pressen.

Der Fördersatz beträgt 30 % der Nettokosten (ausgenommen Abfüllanlagen, hier beträgt der Satz 25 %). Für die Abwicklung arbeitet die AMA derzeit ein Onlinetool aus, mit dem alle erforderlichen Schritte vom PC von zu Hause aus erledigt werden können.

Bringen Sie Ihren Betrieb auf den neuesten Stand der Technik! Als Komplettanbieter für Kellereitechnik bietet Ihnen Ihr Lagerhaus nicht nur alles aus einer Hand, unsere Weinbau Profis wissen auch genau, wie Sie am besten von der Förderung profitieren.