News

Brandneue John Deere Traktoren der Serie 6M vorgestellt

Nachricht vom 06.03.2020

Am Donnerstag, den 05. März wurden die brandneuen John Deere 6M Modelle aus Mannheim im TechnikCenter Aschbach präsentiert.

Die neuen 6M Traktoren von John Deere bieten durch eine flache Motorhaube unversperrte Sicht nach vorne. Zusätzlich gewähren die schlankere Lenkradkonsole und das überarbeitete Panoramafenster im Kabinendach einen noch besseren Überblick für das Arbeiten mit dem Frontlader oder auf engem Raum. Power, Vielseitigkeit und durchdachtes Design bilden perfekte Allround-Zugmaschinen für jeden Betriebstyp und Anspruch.

 

Herr Ing. Andreas Jaksch, John Deere Produktmanager (LTC Korneuburg), führte die rund 100 Besucher durch die Theorie und im Anschluss könnten die Traktoren bei einer Probefahrt besichtigt und getestet werden. Dazu standen 2 John Deere 6120M, ausgestattet mit einem AutoQuadTM- bzw. einem CommandQuadTM-Getriebe, zur Verfügung. Die Landtechnik-Profiverkäufer beantworteten dabei gerne alle Fragen rund um die neuen Johnnys.

 

Bei Speis & Trank herrschte reger Austausch unter den Gästen und rundete die Veranstaltung ab.

 

 

Die Begrüßung erfolgte durch Dir. Gerhard Kamleithner

Die Begrüßung erfolgte durch Dir. Gerhard Kamleithner

© RLH Amstetten

Ing. Andreas Jaksch präsentiert die neu entwickelten 6M Traktoren

Ing. Andreas Jaksch präsentiert die neu entwickelten 6M Traktoren

Die neuen Modelle standen natürlich zur Probefahrt bereit

Die neuen Modelle standen natürlich zur Probefahrt bereit

© RLH Amstetten

© RLH Amstetten

© RLH Amstetten

Die neuen Johnny's wurden genau unter die Lupe genommen

Die neuen Johnny's wurden genau unter die Lupe genommen

© RLH Amstetten