Sorghum: Anbau von Safener Concep III erlaubt

Die AGES erlaubt (Stand März 2018) wieder die Verwendung des Safener Concep III als Saatgutbehandlung in der Kulturhirse. Wählen Sie die passende Sorte für Ihren Betrieb.

KörnersorghumKörnersorghumKörnersorghum[1519219263624815.jpg]
© RWA
Sorghum zählt nicht zu Mais und Getreide in der Fruchtfolge und bietet für viele Betriebe - vor allem Veredler - die Möglichkeit, Fruchtfolgeauflagen zu erfüllen und gleichzeitig hochwertiges Futter für die eigenen Tiere zu erzeugen. Das umso mehr, als Sorghum zur Verfütterung nicht behandelt oder bearbeitet werden muss.

Bewährte Sorten von Die Saat

Die Saat bietet die bewährten Sorten Brigga und Armorik. Brigga ist mittelfrüh mit weißem, großem Korn und eignet sich bestens für die Verfütterung (sehr geringer Tanningehalt). Armorik ist etwas früher in der Abreife und hat ein rotes Korn. Auch bei Armorik sind die Tanningehalte so gering, dass es uneingeschränkt in der Schweinefütterung eingesetzt werden kann. Beide Sorten sind für Drill- und Einzelkornsaat (etwa 35 Korn/m2) geeignet.

Pflanzenschutz bei Sorghum

Die Herausforderung des Pflanzenschutzes bei Sorghum ist die Bekämpfung von Schad- und Unkrauthirsen. Diese ist auch ohne Safenerbeize möglich. Allerdings müssen dazu ein paar pflanzenbauliche Gegebenheiten beachtet werden:
  • Pflanzenschutz mit registrierten Mitteln (gegen Unkrauthirsen) ist ab dem 3-Blatt-Stadium der Kulturhirse möglich.
  • Daher sollte ein ,,sauberes" Feld gewählt und mechanisch vorbearbeitet werden.
  • Der Saatzeitpunkt ist frühestens ab dem 15. Mai zu wählen, um bei warmen Böden gute Auflaufbedingungen zu gewährleisten.
  • Die Saatstärke sollte um 10 % erhöht werden, damit kleinere Ausfälle kompensiert werden.

Fragen Sie unsere Fachberater

Informationen über den Anbau von Sorghum und die ertragreichsten Sorten bekommen Sie in Ihrem Lagerhaus oder bei einem Fachberater von Die Saat.

Benutzen Sie die Suchmaske, um das Ergebnis auf eine Postleitzahl einzuschränken. Sie können die Karte auch auf den Startzustand zurücksetzen.

Jetzt im Angebot!

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Viele weitere Artikel erhalten Sie in Ihrem Lagerhaus. Fragen Sie Ihren Lagerhaus-Fachberater!
Autor:
Gabriele Hirsch, Msc., Die Saat Fachberaterin