„Berglandler Bauernmarkt“ wurde eröffnet!

Frisch, regional und vielfältig – so präsentiert sich der neue ganzjährige Bauernmarkt am Lagerhaus-Standort Bergland

[1522308461190246.jpg][1522308461190246.jpg]
Geschäftsführer Dir. Ernst Rechenmacher, Betriebsleiter Manfred Jungwirth, Obmann Thomas Achleitner, Bürgermeister Walter Wieseneder und Gattin Eva (Gemeinde Bergland) und Bürgermeister Otto Jäger (Marktgemeinde Neumarkt/Ybbs) bei der feierlichen Eröffnung © LH Bergland
Das Angebot ist riesig, die Nachfrage groß: Am 23. März 2018 wurde der neue „Berglandler Bauernmarkt“ im Rahmen des Frühlingsfestes am Lagerhaus-Standort Bergland feierlich eröffnet. Jeden zweiten und vierten Freitag des Monats bieten Direktvermarkter nun von 14.30-18 Uhr ganzjährig ein umfangreiches Sortiment an bäuerlichen Produkten an. Hierbei ist für jeden Gusto etwas dabei: Von Brot und Mehlspeisen, verschiedensten Milchprodukten, Fleisch und Wurst, Eiern, Honig, Most, Säften und Schnäpsen bis hin zu handgemachten Nudeln, Ölen und Spezialitäten vom Wild und der Wachtel reicht das Angebot.

Neben Lagerhaus Mostviertel Mitte-Geschäftsführer Direktor Ernst Rechenmacher, Obmann Thomas Achleitner und Standort-Leiter Manfred Jungwirth freuten sich auch Bürgermeister Walter Wieseneder mit Gattin Eva (Gemeinde Bergland) sowie der Bürgermeister Otto Jäger (Marktgemeinde Neumarkt an der Ybbs) über die neue Vernetzung von bäuerlichen Produzenten und Konsumenten in der Region.