Countdown zum großen Lagerhaus-Feldtag läuft

In 10 Tagen findet der Feldtag statt, der im Rahmen eines großen Familienfests in Grafenegg mehreren tausend Besuchern das Beste aus der heimischen Landwirtschaft präsentieren wird.

[1527672491695722.jpg][1527672491695722.jpg]
Beim Lagerhaus-Feldtag am 9. Juni in Grafenegg werden mehr als 10.000 Besucher erwartet. © RWA
Die Vorbereitungen für den großen Lagerhaus-Feldtag am Samstag, den 9. Juni, in Grafenegg laufen auf Hochtouren. Auf einem 50 Hektar großen Gelände des Schlosses und der Gutsverwaltung präsentieren die Lagerhäuser die moderne Landwirtschaft in all ihren Facetten. Besondere Besuchermagneten werden die Vorführungen leistungsstarker Traktoren um 11 und um 13.30 Uhr, die erstmalige Präsentation eines Feldroboters oder der Lagerhaus-Heißluftballon sein. Dieser erlaubt den Besuchern per Fesselstart aus 25 Metern Höhe einen Überblick über das ganze Festgelände.
[1527672495656422.jpg][1527672495656422.jpg]
Am Lagerhaus-Feldtag wird erstmals in Österreich der weltweit größte John Deere-Traktor, der John Deere 9RX, präsentiert, der über 620 PS und ein Raupenlaufwerk verfügt. © John Deere
Von oben wie von unten kann man dabei insbesondere auch den weltweit größten John Deere-Traktor, den 620 PS starken John Deere 9RX bestaunen, der am Feldtag erstmals in Österreich zu sehen sein wird. Abgerundet wird das Veranstaltungshighlight durch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit kulinarischen Schmankerln, Outdoor-Aktivitäten für Groß und Klein wie einem Cageball-Bereich oder einem Trettraktor-Parcours, Modeschauen sowie einem Live-Auftritt von Schlager-und Volksmusikstar Melissa Neschenweng um 15.30 Uhr, die den Feldtag zu einem Fest für die ganze Familie machen.

Lagerhaus-Feldtag am 9. Juni 2018, Schloss Grafenegg / freier Eintritt / www.feldtag.at